Schöner Scheitern mit Ringelnatz

| Pasinger Fabrik

Vom Scheitern und Wiederaufstehen - Die etwas andere Ringelnatz Biographie


Ein Theaterabend mit Papierkostümen und Papierrequisiten
Sind Sie schon mal auf die Schnauze geflogen? Standen bei Ihnen schon mal die Zeugen Jehovas vor der Tür? Hatten Sie schon mal „Hund“ am Schuh? Steckte Ihr Wohnungsschlüssel auch schon mal innen und Sie waren draußen? Dann: Herzlich willkommen! – Wir wollen mit Ihnen scheitern! Aber: Wir wollen schöner scheitern!
Denn jedes Scheitern ist auch eine Chance. Und deshalb haben wir uns jemanden an die Seite geholt, der das Scheitern und Wiederaufstehen bestens beherrscht. Ein kleiner Mann mit vorstehendem Kinn, großer Nase und noch größerer Phantasie – Joachim Ringelnatz.
Die Schauspieler Heike Feist und Andreas Nickl begeben sich mit dem Publikum auf eine rasante Reise durch das Leben des großartig Genies und auch seiner Frau Muschelkalk. Dass sie den Abend mit Papierkostümen und Papierrequisiten bestreiten, ist nur eine Überraschung.
Durch Wechsel von Komik und Tragik und Musik an Akkordeon und Klavier verführen sie mit Ringelnatz’schem Blick auf die Welt des Scheiterns zu schauen. Eine Welt in der Scheitern noch Spaß macht.

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

21,20 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstaltungsort

August-Exter-Straße 1

81245 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Pasinger Fabrik Kultur- und Bürgerzentrum GmbH