All That Jazz @ Starnberg Days of Happiness - DOPPELKONZERT: "Organ Explosion" + "Renaud Garcia-Fons Trio - Revoir Paris"

| Schlossberghalle Starnberg

19.30 Organ Explosion – Jazz-Funk, New Orleans
Hansi Enzensperger (organ, keys & synthesizer)
Ludwig Klöckner (bass & effects)

Manfred Mildenberger (drums & drum-synthesizer)Es gibt ja nichts Neues auf der Welt, alles schon mal da gewesen. Die gute Nachricht: Alles kann neu zusammengesetzt und neu vergrooved werden. Und da sind wir bei Organ Explosion. Wohl wissend, dass man das Rad nicht neu erfinden kann, ist das explosive Trio gleich in die Retroecke gestürmt. Voller Leidenschaft hat es Omas und Opas analoge Soundkästchen und Instrumente entstaubt, verlötet und in die Tasten gegriffen. Vor allem in die der legendären Hammondorgel B3, eines Wurlitzer E-Pianos und eines mythischen Moogs. Aus diesen Zauberkisten holt Keyboarder Hansi Enzensperger alles raus und noch ein bisschen mehr. Der Bassmann Ludwig Klöckner mit hochenergetischen Funk- und Fusioneinflüssen und trommelnder Wirbelwind Manfred Mildenberger verdreifachen den erzeugten Effekt. Das Ergebnis, inzwischen auch auf mehreren Alben (Enja) erhältlich, ist eine Mischung aus Funk, Blues, jazzigen Harmonien und „Melodien für Millionen“. Es löst bei den Besuchern nahezu unweigerlich heftiges Kribbeln im Bauch und den Füssen aus.

21.00 Renaud Garcia-Fons Trio - Revoir Paris
Renaud Garcia-Fons (bass)
David Ventucci (acc)
Stephan Caracci (perc)
Renaud Garcia Fons ist ein Star unter den Bassisten. (Jazz Thing)

Der Weltklasse-Kontrabassist begeistert mit seinem neuen Trio-Projekt “la vie devant soi - Revoir Paris”, mit dem er 2017 den BMW Welt Jazz Award gewann! Gemeinsam mit seinem neuen Trio kehrt Renaud Garcia-Fons dem Mittelmeer den Rücken und richtet den Blick auf seine Heimatstadt Paris. Neue Kompositionen laden uns auf eine Traumreise durch den melodischen Charme von damals und dem lebendigen, kosmopolitischen Paris von heute  ein: Walzer, Balladen, Jazz, klassische Musik und zeitgenössischer Groove. Dieser Spaziergang durch die Straßen von Paris wird begleitet von einem Ensemble aus Virtuosen und Poeten gleichermaßen. Von „Montmartre en courant“ zu „Rue du Dragon“ ist „Revoir Paris“ die perfekte Melange aus Musik, Groove, Poesie und nostalgischen Klängen.

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

35,00 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Vogelanger 2

82319 Starnberg

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

LOFT music