Münchner Residenzkonzerte - Haydn & Kraus

| Residenz, Max-Joseph-Saal

Haydn & Kraus: Meisterwerke der Klassik

Am 7. Oktober präsentieren die jungen Solisten des Theresia Youth Orchesters unter der Leitung von Chiara Banchini Kraus‘ Sinfonie VB 138 „Violino obligato“, eines der besten Beispiele für konzertante Sinfonien des 18. Jahrhunderts. „Er war der erste Mann von Genie, den ich je gekannt habe“ – mit diesen Worten beschrieb Franz Joseph Haydn Joseph Martin Kraus in einem Brief an den schwedischen Botschafter Silverstolpe. 1781 waren sich die beiden Komponisten begegnet, als Kraus in Wien und auf Schloss Estherházy Werke Haydns dirigierte. Vervollständigt wird das Programm unter anderem durch Luigi Boccherinis Sinfonie Nr. 26 (G519). So entsteht ein breites Spektrum an symphonischen Sprachen des späten 18. Jahrhunderts.

Künstler:
Theresia Youth Orchestra
Chiara Banchini, Leitung

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

Preise

Kategorie A Normalpreis 57,40 EUR
Kategorie B Normalpreis 48,40 EUR
Kategorie C Normalpreis 40,60 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Residenzstr. 1

80333 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Kulturgipfel GmbH