Kulturelles Gebäude Aschheim - Kinderveranstaltungen 2018/2019 - Mein Freund Charlie

| Kulturelles Gebäude Aschheim

Die kleine Kim ist eine Träumerin – sie redet mit ihren Zehen, fantasiert lustige Geschichten. Doch ein bisschen allein ist sie schon und sie wünscht sich so sehr einen Freund! Denn in der neuen Stadt ärgern sie die Nachbarskinder, die neue Lehrerin piesakt sie und Papa ist dauernd im Stress. Da erfindet sich Kim einen unsichtbaren Freund, den Hund Charlie, der sie von nun an überall hin begleitet. Nur Kim kann ihn sehen, er tröstet sie und macht ihr Mut. Gemeinsam mit den Kindern stürzen sie sich ins Abenteuer – und als dann der unsichtbare Hund auch noch lebendig wird….

Dieses interaktive Kinderstück des Theater Sturmvogel bezieht die kleinen Zuschauer wieder voll ins Geschehen ein. Ideen und Kommentare der Kinder werden von den Schauspielern aufgenommen, und Lieder animieren zum Mitsingen. Mit tatkräftiger Hilfe der jungen Zuschauer besteht die kleine Kim mutig alle Herausforderungen und erkennt zum Schluss: "Wenn man an seine Träume glaubt, dann werden sie wahr!“ Ganz besonders in diesem Stück ist der Einsatz des zertifizierten Schulhundes Charlie, der Hund der beiden Schauspieler. Er hat eine kleine, aber entscheidende Rolle. Nach der Aufführung können die Kinder dem Hund direkt begegnen, und alles rund um Hund, Theater und Schauspielerleben fragen, was sie bewegt.

 

Spieldauer 50 Minuten ohne Pause

Ausgezeichnet mit der Silbermedaille der Kindertheaterwoche Rechberghausen 2017,

für Kinder ab 4 Jahren

Die kleine Kim ist eine Träumerin – sie redet mit ihren Zehen, fantasiert lustige Geschichten. Doch ein bisschen allein ist sie schon und sie wünscht sich so sehr einen Freund! Denn in der neuen Stadt ärgern sie die Nachbarskinder, die neue Lehrerin piesakt sie und Papa ist dauernd im Stress. Da erfindet sich Kim einen unsichtbaren Freund, den Hund Charlie, der sie von nun an überall hin begleitet. Nur Kim kann ihn sehen, er tröstet sie und macht ihr Mut. Gemeinsam mit den Kindern stürzen sie sich ins Abenteuer – und als dann der unsichtbare Hund auch noch lebendig wird….

Dieses interaktive Kinderstück des Theater Sturmvogel bezieht die kleinen Zuschauer wieder voll ins Geschehen ein. Ideen und Kommentare der Kinder werden von den Schauspielern aufgenommen, und Lieder animieren zum Mitsingen. Mit tatkräftiger Hilfe der jungen Zuschauer besteht die kleine Kim mutig alle Herausforderungen und erkennt zum Schluss: "Wenn man an seine Träume glaubt, dann werden sie wahr!“ Ganz besonders in diesem Stück ist der Einsatz des zertifizierten Schulhundes Charlie, der Hund der beiden Schauspieler. Er hat eine kleine, aber entscheidende Rolle. Nach der Aufführung können die Kinder dem Hund direkt begegnen, und alles rund um Hund, Theater und Schauspielerleben fragen, was sie bewegt.

Spieldauer 50 Minuten ohne Pause

Ausgezeichnet mit der Silbermedaille der Kindertheaterwoche Rechberghausen 2017,

für Kinder ab 4 Jahren

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

6,00 EUR

PK VVK Kind

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstalter

Gemeinde Aschheim