„Hans im Glück“ – Märchen mit Kontrabass

| Residenz, Allerheiligen-Hofkirche

Sonderkonzert:
„Hans im Glück“ – Märchen mit Kontrabass
von und mit Stephan Lanius
 
Wer will es nicht, das Glück! Die Hauptfigur des Märchens der Gebrüder Grimm findet es tatsächlich am Ende einer langen Suche. Die darauf basierende Musikperformance des Kontrabassisten, Improvisatoren und Komponisten Stephan Lanius ist eine einzigartige Kombination aus Musik, Wort und Körpersprache, die den Zuschauer zu neuen Blickwinkeln auf den Umgang mit Hab und Gut ermutigt.
 

 

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

16,00 EUR

Kat. 1 VVK Normalpreis

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Residenzstr. 1, Eing. A.-Goppel-Str.

80333 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Freunde der Taschenphilharmonie e.V. (X)