Schwanensee – St. Petersburg Festival Ballett

| Prinzregententheater

Peter I. Tschaikowskys Musik und die wunderbare Choreographie Marius Petipas haben ihn zum größten Ballettklassiker aller Zeiten gemacht: Der „Schwanensee“, Inbegriff aller Ballettkunst, lässt Kinder- und Erwachsenenherzen höher schlagen. Ein Traum in Weiß, den das St. Petersburg Festival Ballett in einer überwältigenden Inszenierung zu Weihnachten auf die Bühne des Prinzregententheaters bringt: Wenn atemberaubende 48(!) Schwäne in zart-weißen Kostümen über das Parkett schweben, gleicht dies einer choreografischen Meisterleistung – wunderschön anzusehen und in ihrer opulenten Bildhaftigkeit ein wahrhaft ästhetischer Augenschmaus. Bereits für ihre Aufführungen in den vergangenen Jahren wurden die Petersburger in München enthusiastisch gefeiert. Es sind Absolventen aus den besten russischen Ballettschulen, die sich in der Compagnie zusammengefunden haben, um Handlungsballette in höchster Eleganz und technischer Vollendung zu tanzen. Scheinbar mühelos verwandeln sie die Bühne in eine Sphäre der Schwerelosigkeit, präsentieren Spitzentanz, Pirouetten und Sprünge in fesselnder Präzision. Als Höhepunkt zum Jahreswechsel wird die Geschichte um Prinz Siegfried und die schöne Odette als märchenhafte Inszenierung für die ganze Familie zum Leben erweckt – künstlerisch hochwertig, mit üppigen Bildern, fantasievollen Kostümen und einer für die Ewigkeit bestimmten Musik.

St. Petersburg Festival Ballett mit 48 Schwänen
Amelia, Erzählerin (nur 15.30 Uhr)

Peter I. Tschaikowsky, Musik
Marius Petipa, Libretto
Lew Iwanow, Choreographie

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

Preise

Kategorie 1 84,20 EUR
Kategorie 2 72,70 EUR
Kategorie 3 61,20 EUR
Kategorie 4 49,70 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Prinzregentenplatz 12

81675 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

münchenmusik GmbH & Co. KG