Weltmusikfestival Murnau grenzenlos 2018 "in real time" - Time Travel

| Kultur- und Tagungszentrum Murnau

Undine Brixner (Schauspiel)
Nikolaus Paryla (Schauspiel)

Dowland Project
John Potter (Countertenor)
John Surman (Saxophon, Bassklarinette, Flöten)
Milos Valent (Violine & Viola)
Jacob Heringman (Laute)

Poesie verbindet sich mit Musik - Musik trifft auf Poesie: Die Verbindung zweier unterschiedlicher Ausdrucksformen zeichnet den dritten Abend des Festivals grenzenlos aus. Mit dem Schauspieler Nikolaus Paryla und dem Tenor John Potter werden Meister des gesprochenen und gesungenen Wortes das Publikum auf eine Reise durch die Zeit und die Kunst geleiten. Stellt Paryla mit seiner kongenialen Partnerin Undine Brixner das sich wandelnde Verhältnis des Menschen zum Phänomen der Zeit in den Mittelpunkt, so interpretiert John Potter mit seinem Ensemble Musik des Mittelalters bis hin zu Liedern von Franz Schubert auf seine ganz besondere, Zeiten und Stile miteinander reflektierende Weise. Ein einzigartiger und spannender Abend erwartet Sie!

Der Bayerische Rundfunk zeichnet das Konzert auf.

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

32,00 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstalter

Kulturverein Murnau e.V.