The Armed Man

| Große Aula der LMU

In diesem Jahr präsentiert MünchenKlang erneut Chor- und Orchesterliteratur der jüngeren Musikgeschichte:

Im Juli wird das Ensemble Karl Jenkins‘ Oratorium „The Armed Man: A Mass for Peace“ sowie Leonard Bernsteins „Chichester Psalms“ zur Aufführung bringen. Das Programm spannt inhaltlich einen Bogen über sämtliche Weltreligionen. Jenkins (*1944) vertont in seiner Friedensmesse in einer eindrücklichen Darbietung sowohl biblische Texte als auch französische Soldatengesänge aus dem 15. Jahrhundert, schriftliche Zeitzeugenberichte von Opfern kriegerischer Auseinandersetzungen sowie den islamischen Gebetsruf Adhān. Der zeitgenössische Komponist zeigt im Rahmen des Werkes die Leiden des Krieges auf und entwickelt durch die liturgische Einbettung eine eigene Vision des friedlichen Miteinanders der Religionen. Mit den im Jahre 1965 von Bernstein (1918-1990) komponierten „Chichester Psalms“ – einer Vertonung hebräischer Psalmentexte – sollen an dieser Friedensbotschaft anknüpfend die gemeinsamen Wurzeln der Weltregionen unterstrichen werden.

Karl Jenkins, The Armed Man: A Mass for Peace
Leonard Bernstein, Chichester Psalms

MünchenKlang | Chor und Orchester
Thomas Hefele | musikalische Leitung

Anna Karmasin | Sopran
Katharina Guglhör | Alt
Michael Birgmeier | Tenor
Martin Burgmair | Bass
Imam Belmin Mehic | Muezzin
Solist des Münchener Knabenchors | Knabe

Konzerteinführung: 18:30 Uhr (Isabella Pincsek-Huber)
Einlass 19:00 Uhr
Beginn: 19.30 Uhr

Restkarten ggf. an der Abendkasse (Ermäßigungen für Schüler, Studierende und Menschen mit Behinderung).

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Preise

Kategorie 1 31,65 EUR
Kategorie 2 24,90 EUR
Kategorie 3 17,65 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Geschwister-Scholl-Platz 1

80539 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

MünchenKlang e.V.