Weihnachtskonzert Rudi Zapf und Augsburger Kammerorchester

| Residenz, Allerheiligen-Hofkirche

Leitung: Bernd-Georg Mettke

Ein Orchester das in keine Kammer passt und ein Solist, der die herkömmlichen Konventionen seines Instruments längst gesprengt hat. Rudi Zapf und das Augsburger Kammerorchester spielen mit tänzerischer Leichtigkeit zauberhafte Kompositionen klassischer Meister. Wolfgang Amadeus Mozart hätte seine Liebe gefunden an den inspirierten Musikern und Antonio Vivaldi hätte einen Prosecco nach dem anderen spendiert, aus purer Freude über den edlen Klang des Hackbretts.

Auf dem Programm stehen Werke Antonio Vivaldi, Johann Sebastian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart, Paolo Salulini, Tomaso Albinoni, John Baston, Irische Folkmusik u.a.

Der Hackbrettvirtuose Rudi Zapf wirbelt seit über 35 Jahren über die Saiten seines Instruments. Tourneen führten ihn neben der BRD auch nach Österreich, in die Schweiz, nach Frankreich, Italien, Spanien, Portugal, Tschechien, Slowakei, Marokko, Tunesien, West- und Ostafrika, Süd- und Mittelamerika, Litauen, Lettland, Estland, Kasachstan, Kirgisistan, China und Indien.

Bereits 1985 wurde er mit den Förderpreis der Stadt München ausgezeichnet. 1989 mit dem Preis der deutschen Schallplattenkritik. Rund 30 CD-Aufnahmen erschienen mit Volksmusik, Klassik, Weltmusik, Kleinkunst und Kabarett. Seit 1989 organisiert er auch das internationale Hackbrettfestival in München.

Das Augsburger Kammerorchester wurde 1986 unter Leitung von Bernd-Georg Mettke gegründet. Seine Mitglieder sind Absolventen und Studierende der Musikhochschulen München und Würzburg sowie des Konservatoriums und der Universität Augsburg. 1990 machte das Orchester erstmals Aufnahmen beim Bayerischen Rundfunk sowie zwei Weihnachtskonzerte mit Rudi Zapf im Münchner Gasteig. 1991 standen drei vielbeachtete Konzerte mit dem argentinischen Gastdirigenten Fernando Ciraolo im Zentrum der Arbeit. 1993 produzierte das Orchester gemeinsam mit Rudi Zapf die CD "Festliche Hackbrettmusik".

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.
Mehr Infos auf http://www.zapf-musik.de/

Saalplan

Preise

Kategorie 1 35,00 EUR
Kategorie 2 29,40 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Residenzstr. 1, Eing. A.-Goppel-Str.

80333 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Zapf-Musik-Konzertbüro