Naturschutz im DAV - früher und heute

| Alpines Museum des Deutschen Alpenvereins

Nacht der Umwelt
Bereits um 1900 war die Bewahrung der besonderen Pflanzenwelt in den Bergen ein Anliegen der alpinen Vereine. Wie sich die Themen bis heute wandelten und erweiterten, erläutert Thomas Lindner bei einer Führung durch die Ausstellungen im Alpinen Museum.

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Fast vergriffen

9,25 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstalter

Alpines Museum des Deutschen Alpenvereins