fürstenfeldVocal - ONAIR / Mundwerk

| Veranstaltungsforum Fürstenfeld, Kleiner Saal

Mit ONAIR und Mundwerk dreht sich beim zweiten FürstenfeldVocal-Konzert wieder alles um  das persönlichste Instrument der Welt – die Stimme!

Mit ihrem Debut-Programm „Take off!“ und dem darauffolgenden Licht-Programm „Illuminate“ hat sich die Berliner A Cappella Formation ONAIR in einem atemberaubendem Tempo mit in die internationale Spitze der Vokalformationen gesungen. Für ihre gesangliche Intensität und Perfektion, ihre kunst- und kraftvollen Arrangements sowie ihr innovatives Sounddesign wurde die Band mit zahlreichen renommierten Musikpreisen in Europa, Asien und den USA ausgezeichnet. Mit "VOCAL LEGENDS - Große Stimmen der Pop- und Rockgeschichte" zündet ONAIR nun die nächste Stufe ihrer Vision von einer großen A Cappella-Pop-Show. Dabei reizt sie die Herausforderung, auch Stücke zu arrangieren, die auf den ersten Blick schwer oder gar nicht a cappella umsetzbar scheinen.

Seit mittlerweile 16 Jahren bieten die Sängerinnen und Sänger von Mundwerk A Cappella für Ohr und Auge. Kurzweilig, witzig und pointiert führen die Gewinner des Bayerischen Chorwettbewerbs 2013 dabei durch ihr Programm. Ob mit eigenen Texten auf bekannte Pop-Melodien oder Coverversionen im A-Cappella-Gewand – das gemischte Quintett überzeugt mit erstklassigen Stimmen und anspruchsvollen Arrangements. Auch zeitgemäß arrangierte Volkslieder und eine Prise bayerischer Pop finden sich im Repertoire der Stimmbandartisten. Als besonderes Schmankerl bringen die Münchner sechsstimmige Klänge aus ihren fünf Kehlen hervor. Und das ganz ohne technische Hilfsmittel – Obertongesang machts möglich!

„Die Stimmzauberer [Onair] vereinen atemberaubende Vokalakrobatik mit musikalischer Intelligenz, einem mitreißenden Gespür für Grooves und einer energiegeladenen Bühnenpräsenz. Größter Trumpf dieser Formation sind ihre klugen, komplexen, kunst- und kraftvollen Arrangements. Stets höchst originell und voller Überraschungen, stellen sie oft sogar die Originalversionen mühelos in den Schatten“ (Münchner Merkur)

„Welch ein Genuss für Augen und Ohren! Ohne Mikrofone bot [Mundwerk] puren Musikgenuss auf höchstem gesanglichem Niveau und überzeugte mit erstklassigen Stimmen und ausgefeilten Arrangements“ (Augsburger Allgemeine Zeitung)

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

Preise

Kategorie 1 27,00 EUR
Kategorie 2 25,00 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstalter

Veranstaltungsforum Fürstenfeld