Salzach Festspiele 2018 - Local Heroes Night

| Schloss Triebenbach

mit „Wanted Man“ und “Revival Band”

Zum ersten Mal in ihrer Geschichte bieten die Salzach Festspiele dieses Jahr auch eine Auftrittsmöglichkeit speziell für Bands aus der Region. Den Auftakt machen zwei Salzburger Formationen: Wanted Man und Revival Band – jede für sich eigentlich ein „Kracher“. Im Doppelpack doppelt stark. Hier gibt’s satten Sound in altehrwürdigem Ambiente – bei günstigem Eintritt. Vor der Pause: „A Tribute to Johnny Cash“, nach der Pause heißt es einfach: „Let’s rock!“

Revival Band:
„Let's rock" ist seit vielen Jahren das Motto der Revival Band. Die vier Musiker Andy Gusenbauer (keys, voc), Alfred Freudenthaler (drums), Armin Barth (bass, voc) und Erich Litzlhammer (guit, leadvoc.) sind in dieser Formation seit dem Jahr 2000 aktiv. Die Mitglieder sind bereits seit mehreren Jahrzehnten in der Musikszene vertreten. Sie stammen aus den bekannten Salzburger Party- und Popbands Les Cerises, Sgt. Peppers und Soft & Sound. Das Programm umfasst bekannte Hits von den Beatles, Rolling Stones, Led Zeppelin, Toto, James Brown, Santana, Gary Moore, Bon Jovi, Manfred Mann's Earthband und vielen anderen mehr.

Wanted Man:
Oliver Morelli, ein glühender Fan von Johnny Cash, gründete die Band 2012 in Salzburg. Nach einigen personellen Umbauten fand sich die jetzige Formation zusammen und erlangte inzwischen einen beachtlichen Bekanntheitsgrad. Das Programm umfasst alle Tophits und auch unbekanntere Lieder des Ausnahmekünstlers Johnny Cash. Einige Beispiele: Ring of Fire, Man in Black, Get Rhythm, Wanted Man, Sixteen Tons, Hey Porter u.v.a.. Die Band: Oliver Morelli (Gesang, Gitarre), Jo Huber (Gesang, Gitarre), Mario Mauschitz  (Schlagzeug), Wolfgang Grovemiller (Bass).

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

17,80 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Triebenbach 31

83410 Laufen

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Stadt Laufen