DOK.fest 2018 - DOK.education - EUROPAS WEG ZU DEN STERNEN

| ESO Supernova Planetarium

33. Internationales Dokumentarfilmfestival München
02. bis 13. Mai 2018


Das DOK.fest München bringt die besten Dokumentarfilme des Jahres auf die Kinoleinwände der Stadt. An elf Tagen wird ein internationales Programm mit 154 Filmen aus 50 Ländern an 19 Kulturspielorten gezeigt. Unter dem Motto „Ganz großes Kino!“ präsentiert die 33. Festivaledition erstmals neun starke Premieren im feierlichen Rahmen des Deutschen Theaters. Die diesjährige Retrospektive ist der Dokumentaristin Helga Reidemeister gewidmet. Während die Gastlandreihe die US-amerikanische Gesellschaft abseits der täglichen Schlagzeilen in den Blick nimmt, stellt die Themenreihe DOK.female Frauen ins Zentrum und Rollenbilder infrage.

Eröffnet wird das DOK.fest am 02. Mai 2018 im Deutschen Theater. Das gesamte Programm finden Sie ab 19. April unter www.dokfest-muenchen.de .

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

4,00 EUR

PKI VVK Normalpreis

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstaltungsort

Karl-Schwarzschild-Str. 2

85748 Garching bei München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

DOK.fest