Berivan Kaya - Vom Fliehen und vom Fliegen

| Hofspielhaus

Ein philosophisches Musiktheater von BERIVAN KAYA & SEBASTIAN A. M. BRUMMER nach einer Parabel von INGEBORG BACHMANN Eine der ältesten Sehnsüchte der Menschheit ist zu fliegen und frei zu sein, getrieben von der Hoffnung auf eine bessere Welt. Manche Menschen flüchten nach Deutschland, weil sie sich ein besseres Leben erhoffen – und begegnen hier Personen, die sichin ihrem Hamsterrad so gefangen fühlen, dass sie ebenfalls von einer besseren Welt träumen. Man schließt sich zusammen und versucht auf spielerisch-sinnlich beschwingte Weise, dieser Situation zu entkommen und die Träume Wirklichkeit werden zu lassen. Es spielen und wirken: die bekannte Jazz-Saxophonistin CAROLYN BREUER (Musik), sowie die mehrfach ausgezeichneten Schauspielerinnen BERIVAN KAYA und FATIMA DRAMÉ (Songtexte)

SOUNDCOLLAGEN: WOLFGANG GLEIXNER
BÜHNENBILD: PETER SCHULTZE REGIE: SEBASTIAN ANTON MARIA BRUMMER

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

24,46 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Falkenturmstr. 8

80331 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Hofspielhaus