Doppelkonzert: don camillo chor meets Soundsation

| Bürgerhaus Haar


Der don camillo chor aus Bayern lädt ein, die Sound-(Sen)sation aus Hessen kommt! Mehr als zwei Jahre nachdem der don camillo chor bei soundsation in Neu-Isenburg zu Gast war, kommt der hessische Jazz- und Pop-Chor zum Gegenbesuch nach München. Die Konzertbesucher dürfen sich auf einen fulminanten Abend vielseitigster A-cappella-Musik freuen, bei dem die Chöre ihre Facetten von Swing und Pop bis hin zu Jazz und Crossover zum Besten geben.
Mit über 40 Jahren gehört soundsation längst zum „alten Eisen“ in der deutschen Chorszene und lässt selbst den 1994 gegründeten don camillo chor jung wirken. Neben nationalen Auszeichnungen beim Deutschen und Hessischen Chorwettbewerb konnten die Neu-Isenburger unter der Leitung von Matthias Becker auch internationale Preise in Riva del Garda und Budapest sammeln. Sie arbeiteten bereits mit renommierten Coaches wie Darmon Meader (New York Voices), Roger Treece (Bobby McFerrin’s Voicestra) und Andrea Figallo (Flying Pickets, Wise Guys) zusammen und haben seit Jahren einen festen Platz in der deutschen A-cappella-Chorlandschaft. Ein vielseitiges Repertoire hat das Ensemble bei seinem Besuch in Bayern im Gepäck, mit Swing-, Jazz- und Improvisations-Nummern aber auch Pop-, Crossover- und EthnoStücken. Der Jazz-Standard „I can't believe you're in love with me“ in einem Arrangement der New York Voices reiht sich da neben eine Komposition des Italieners Eric Bosio „Iridis“, welche die Facetten eines Gewitters darstellt, durch Stimmen gemalt, wird gefolgt von „Wolf and I“ das spätestens seit dem Erfolg der Gruppe OnAir unter den A-Cappella-Fans ein Ohrwurm-Hit geworden ist und abgerundet durch einen modernen Jazz-Standard „Here's to life“ in einem Arrangement der Sängerin Line Groth, des dänischen Spitzenchors Vocal Line.
Doch auch der don camillo chor ist kein unbeschriebenes Blatt in der A-cappella-Szene. So hat der Chor bereits mehrfach den Bayerischen Chorwettbewerb gewonnen und wurde beim Deutschen Chorwettbewerb 2010 mit einem dritten Preis ausgezeichnet. Internationale Wettbewerbs- und Festivalteilnahmen führten die Münchner außerdem nach Österreich (vokal.total), Dänemark (Aarhus Vocal Festival) und Polen. Bei den World Choir Games 2008 in Graz gewann der Münchener Chor eine Goldmedaille in der Kategorie Jazz.
Das Ensemble unter Leitung von Matthias Seitz zeichnet sich durch Jazz-Balladen, SwingStandards, aber auch mal raffiniert arrangierten A-cappella-Hard-Rock aus. Mit ausgefeilter Detailarbeit an Klangfarbe, Stimmtechnik und Interpretation verleihen die rund 35 Sängerinnen und Sänger jedem Stück einen ganz persönlichen musikalischen Glanz.

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

21,60 EUR

PK Normalpreis

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstaltungsort

Kirchenplatz 1

85540 Haar

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

don camillo chor e. V.