KLASSIK Stadthalle Germering 2018/2019 - Minguet Quartett

| Stadthalle Germering, Orlandosaal

Ulrich Isfort - 1.Violine, Annette Reisinger - 2.Violine, Aroa Sorin – Viola, Matthias Diener – Violoncello
 
Das 1988 gegründete Minguet Quartett zählt heute zu den international gefragtesten Streichquartetten und gastiert in allen großen Konzertsälen der Welt, wobei seine so leidenschaftlichen wie intelligenten Interpretationen für begeisternde Hörerfahrungen sorgen. Namenspatron ist Pablo Minguet, ein spanischer Philosoph des 18. Jahrhunderts, der sich in seinen Schriften darum bemühte, dem breiten Volk Zugang zu den Schönen Künsten zu verschaffen: Das Minguet Quartett fühlt sich dieser Idee auf seinen Konzertreisen mehr denn je verpflichtet.
 
Vorangegangene Spielzeiten führten das Minguet Quartett auf nationale und internationale Bühnen. Das Ensemble konzentriert sich auf die klassisch-romantische Literatur und die Musik der Moderne gleichermaßen und engagiert sich durch zahlreiche Uraufführungen für Kompositionen des 21. Jahrhunderts. 2010 wurde das Minguet Quartett mit dem begehrten ECHO Klassik sowie 2015 mit dem renommierten französischen Diapason d'Or des Jahres ausgezeichnet.
 
Joseph Haydn   Streichquartett op. 77 Nr. 2 Ludwig van Beethoven  Streichquartett op. 18 Nr. 6 Felix Mendelssohn Bartholdy Streichquartett op. 80

 

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

Preise

Kategorie 1 39,00 EUR
Kategorie 2 34,00 EUR
Kategorie 3 29,00 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Landsberger Straße 39

82110 Germering

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Stadthalle Germering