Klavierduo-Abend: Ein Ritt durch die Register

| Gasteig, Kleiner Konzertsaal

“Ein Ritt durch die Register”
Klavierduo-Abend mit Eva Yulin Shen & Jui Lan Huang

Schon lange bevor der Mensch die Schrift entwickelt hat, war die Musik und der Tanz ein wichtiger Ausdruck unserer Emotionen und ein grundsätzliche Grundsteine jeder Kultur. Die in Töne gegossene universelle Sprache der Seele übersetzt in Bewegung lässt unsere Herzen schneller schlagen. Melodien streicheln unser Inneres, Rhythmen steigern sich, bis hin zur Trance.

Inspiriert von den Rhythmen die sich der Tanz mit der Musik teilt, treffen zwei aufstrebenden Pianistinnen der jungen Generation aus Taiwan aufeinander, um sie zu einer Reise einzuladen.

Selten sind musikalische Programme so vielfältig – hinsichtlich der Herkunft der Komponisten, aber auch des kompositorischen Stils und der musikalischen Aussage. Von der taiwanesischen Melodie bis zur Klassik, vom Walzer bis zum Tango, kreieren sie einen Zyklus rund um die Welt und laden sie dazu ein im Rhythmus der verschiedenen Kulturen zu schwingen.

Programm:

  • Antonín Dvořák, Slawischen Tänze Op.72 Nr.2     
  • Tyzen Hsiao, Fantasy Waltz Op. 39                        
  • Alexander Borodin / Ann Pope, Polowetzer Tänze                    
  • Witold Lutosławski, Variations on a Theme of Paganini
  • Astor Piazzolla, 3 Tangos
  • Camille Saint-Saëns, Danse Macabre
  • Maurice Ravel, La Valse

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

18,00 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstaltungsort

Rosenheimer Str. 5

81667 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

HoHaiYan Künstlerverein zur Förderung von Musik und Darstellender Kunst aus Taiwan e.V.