Dreiviertelblut

| Alte Kaserne, Landshut

Der ersten „Lieder vom Unterholz“ entstanden für eine Filmmusik. Sebastian Horn (Texte) und Gerd Baumann (Musik) schrieben neue „altbairische“ Lieder, die Volksmusik-Freunde – und -Feinde staunend und lauschend vereinten. Euphorische Zuschauer-Reaktionen waren der Auslöser, „Dreiviertelblut“ auf die Bühne zu bringen. Bananafishbones-Sänger Horn und Filmkomponist Baumann haben sich gesucht und gefunden und bringen seit ihrer Begegnung zeitlos schöne Lieder. In ihrer Live-Besetzung spielen die insgesamt sechs Musiker am Freitag, 2. Februar, um 20 Uhr in der Alten Kaserne die Songs ihres zweiten Albums „Finsterlieder“.

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

27,20 EUR

PK Normalpreis

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstaltungsort

Liesl-Karlstadt-Weg 4

84036 Landshut

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Konzertbüro Landshut