Wege zu Mozart

| Residenz, Allerheiligen-Hofkirche

Am Samstag, den 9. Juni 2018 startet das Ensemble così facciamo – bekannt durch seine fulminanten Barockopern im Cuvilliéstheater - in der Allerheiligenhofkirche der Münchner Residenz eine neue Konzertreihe. Das Ensemble lädt ein zu einem besonderen Eröffnungskonzert „WEGE ZU MOZART“ für Sopran, Hammerklavier und  Orchester mit Werken von Johann Christian Bach, Joseph Haydn, Wolfgang Amadeus Mozart und Hans Huyssen (Welturaufführung) – u.a. mit dem berühmten Klavierkonzert KV 488 und der berührenden Konzertarie „Ch’io scordi da te“ für Sopran, Hammerklavier und Orchester von Wolfgang Amadeus Mozart. Es spielt der bekannte Pianist und Cembalist Florian Birsak, der u.a. Preise beim internationalen Mozartwettbewerb in Salzburg und dem Flandernfestival in Brügge erhielt, außerdem den August-Everdingpreis der Konzertgesellschaft München. Hören Sie außerdem die Sopranistin Stephanie Krug, die Gast u.a. an der Semperoper, dem Festspielhaus Baden Baden, den Händelfestspielen Halle und Karlsruhe oder dem Prinzregententheater ist und mit cosí facciamo im Cuvilliéstheater die Hauptrollen der Poppea und Dido sang. Unter der Leitung des südafrikanischen Dirigenten, Komponisten und Barockcellisten Hans Huyssen musiziert das Ensemble così facciamo auf klassischen Instrumenten. Es erwartet Sie ein seltenes Hörerlebnis: Mozart und seine Wegbereiter im Originalklang, dazu eine Uraufführung des außergewöhnlichen zwischen den Welten musizierenden Dirigenten und Komponisten in gewohnt furioser così facciamo Manier!

In Musik manifestiert sich viel von unserer abendländischen Kultur und Tradition. Wer Mozart verstehen möchte, muss auch seine Wegbereiter kennen. Wer Deutschland verstehen will, kommt an Mozart nicht vorbei. Deshalb möchte das Ensemble così facciamo allen Menschen, die sich in München in der Flüchtlingsarbeit engagieren, das Angebot machen, zu jeder regulär gekauften Karte ihres Konzerts „Wege zu Mozart“ am 9. Juni, eine zusätzliche, auf 10 € vergünstigte, Karte erwerben zu können: Für Musik braucht es ein offenes Herz, für Menschen, die ihre Heimat verloren haben, auch! (Nur an der Abendkasse erhältlich!)

 

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

Preise

Kategorie 1 70,80 EUR
Kategorie 2 56,30 EUR
Kategorie 3 45,10 EUR
Kategorie 4 35,00 EUR
Kategorie 5 29,40 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstalter

Ensemble cosi facciamo GbR Krug/Huyssen