Kinderträume - Klavierabend Michiko Ota-Kys

| Hochschule für Musik und Theater

"Kinderträume" -

mit vier Jahren setzte Michiko sich durch bei den Eltern und begann mit dem Klavierspielen ...

mit sechs Jahren erlebte Michiko das Ballet "Der Nussknacker" und wollte auch Balletttänzerin werden …

seitdem gab es also immer wieder Kämpfe, die aber alle das Klavier gewann. So spielt nun Michiko für Kinder geschriebene Werke, und dazu „ihren“ Nussknacker ...


Programm

„Kinderträume“ - Michiko Ota-Kys am Klavier

  • Robert Schumann, Kinderszenen Op.15 (1838)
  • Pjotr Iljitsch Tschaikowski, Kinderalbum Op.39 (1878)
  • Claude Debussy, Children´s corner (1906-8)
  • P.I.Tschaikowski / M. W. Pletnjow,  Nussknacker-Suite Op. 71a / Klaviertranskription

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

10,00 EUR

PK Normalpreis

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstalter

Michiko Ota-Kys