Klassik auf Schloss Schleißheim - Ravel: Der Bolero

| Schloss Schleißheim

"Viva España"! Träumen Sie sich für einen Abend nach Spanien, mit den beiden französischen Komponisten Georges Bizet und Maurice Ravel, die von der spanischen Lebensenergie so gefesselt waren, dass sie jeweils ein Werk ganz im spanischen Stil verfassten. Von Ravel stammt das Stück „Boléro“, das sich am spanischen Ballett und seinem ungestümen Rhythmus orientiert. Bizet schrieb 1875 die grandiose und nach wie vor gefeierte Oper „Carmen“, eine klassische Geschichte um Liebe und Eifersucht. Der spanische Komponist und Geigenvirtuose Pablo Sarasate war von Bizets Musik so begeistert, dass er sich eine Fassung der Carmen-Phantasie für Solovioline auf den Leib schrieb.

Erleben Sie am 15. September im stilvollen Ambiente des Barocksaals im Neuen Schloss Schleißheim die "Carmen-Phantasie" für Solo-Violine und den heißblütigen „Boléro“ in raffinierten Arrangements für Kammerensembles. Olé!

Künstler:
Münchner MozartOrchester

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

Preise

Kategorie A Normalpreis 56,30 EUR
Kategorie B Normalpreis 49,60 EUR
Kategorie C Normalpreis 42,80 EUR
Kategorie D Normalpreis 33,90 EUR
Dinner 17:00 Uhr Kurfürst Restaurant am Schlosspark 3-Gänge-Menü 37,20 EUR
Dinner 21:15 Uhr Kurfürst Restaurant am Schlosspark 3-Gänge-Menü 37,20 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Max-Emanuel-Platz 1

85764 Oberschleißheim

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Kulturgipfel GmbH