Carl-Orff-Fest Andechs Ammersee 2018 - Wer Dumm Ist, Der Soll Draussen Bleiben

| Florian-Stadl Andechs

Uraufführung mit HipHop-Band Einshoch6 & den Münchner Symphoniker

Carl Orff begeisterte sich für die Kunst, den Jazz, den Rock’n’Roll und alles, was über gegebene Konventionen hinausging. Sprache, Rhythmus, Bewegung – sein Werk pulsiert, lebt und spricht bis heute zu uns.

„Wer dumm ist, der soll draußen bleiben“ erzählt die Lebensgeschichte von Carl Orff. Sie knüpft an die Gegenwart an und sucht Querverbindungen.

Das Programm lädt zu einer Reise in die musikalische Welt des Carl Orff ein. Das Publikum durchlebt mit den Akteuren auf der Bühne Zeitläufte, Innenansichten und blickt gleichzeitig von oben auf das Gestern und Heute.

Die Münchner Symphoniker und die HipHopband EINSHOCH6 spielen Werke von Carl Orff, interpretieren sie neu und entwickeln zusätzlich neue Arrangements. Der Übergang von den sehr rhythmisch-sprechenden, pulsierenden Orff- Originalen zum Sprechgesang der HipHopband ist dabei ein kleiner- die Künstlerinnen und Künstler spinnen den Faden zum Hier und Jetzt auf sehr überraschende Weise.

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

Veranstaltungsort

Bergstraße 2

82346 Andechs

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Arte-Musica-Poetica UG