Alfred Dorfer - "und..."

| Kupferhaus

Wie wird es jetzt weitergehen, fragt er sich? Der rätselhafte Stückauftrag eines Theaterdirektors hat Bewegung in das Leben von Alfred Dorfers Bühnenfigur gebracht. Und: Jetzt steht der Umzug bevor. Ein Mann, ein Raum, zwei Bananenkisten. Ein leerer Raum, voller Erinnerungen. Was kommt jetzt? Im besten Fall die Spedition. Jene Kraft, die fürs Erste Veränderung schafft. Und daran glaubt Dorfers Protagonist: an die positive Kraft der Veränderung. Wenn „umziehen“ Veränderung bedeutet, ist dann jede Veränderung gleichzeitig ein Umzug für sich selbst? Zurück bleiben die Nachbarn. Unterschiedliche Menschen, von Beziehungsunfug und anderen Torheiten gebeutelt, durch grandioses Scheitern und die Suche nach einem Ausweg aus der Banalität zur Karikatur ihrer selbst verkommen.
 
Virtuos agiert Dorfer in von ihm erdachten Parallelwelten und präsentiert ein temporeiches, inhaltlich sehr komplexes Ein-Mann-Theater. Alfred Dorfer wurde u. a. ausgezeichnet mit dem Dt. Kleinkunstpreis, dem Dt. Kabarettpreis, dem  Bayer. Kabarettpreis und dem Schweizer Cornichon.

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

Fast vergriffen

23,50 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Feodor-Lynen-Str. 5

82152 Planegg

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Kulturforum Planegg