Klassik am Odeonsplatz 2018 - Juan Diego Flórez - Valery Gergiev - Münchner Philharmoniker

| Odeonsplatz, Feldherrnhalle

Am Samstag, 14. Juli 2018, gehört die Bühne den Münchner Philharmonikern unter der Leitung von Valery Gergiev, der bereits zum dritten Mal in Folge Klassik am Odeonsplatz zur Chefsache macht.

Programm:

Valery Gergiev, Dirigent
Juan Diego Flórez, Tenor
Münchner Philharmoniker

Wolfgang Amadeus Mozart
Ouvertüre zu "Le nozze di Figaro"

“Dies Bildnis ist bezaubernd schön” aus "Die Zauberflöte"

Gaetano Donizetti
“Fra poco a me ricovero” aus "Lucia di Lammermoor"

Hector Berlioz
Ouvertüre "Le Carneval Romain" op.9

Jules Massenet
“Pourquoi me reveiller” aus "Werther"
“Ah, fuyez douce image” aus "Manon"

Giuseppe Verdi
Ouvertüre zu "La Forza del destino"

Giacomo Puccini
“Che gelida manina” aus "La bohème"

Giuseppe Verdi
“La mia letizia aus "I Lombardi"

- Pause -

Nikolai Rimski-Korsakow
Scheherazade op. 35

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.
Mehr Infos auf www.klassik-am-odeonsplatz.de

Saalplan

Veranstalter

Münchner Philharmoniker