Vortragsreihe "Abenteuer Erde" - Rolf Lange: Die große Ausfahrt

| Muffatwerk, Muffathalle

11 Uhr Meine Mongolei – Byambasuren Davaa
13.30 Uhr Die große Ausfahrt – Mit dem Motorrad um die Welt – Rolf Lange
16 Uhr Mit dem Fahrrad zum Achttausender – Christian Rottenegger
19.30 Afrika – Unterwegs im Süden – Katja und Josef Niedermeier

Die mongolische Regisseurin und Autorin Byambaa wurde mit ihrem Oscar-nominierten Film "Die Geschichte vom weinenden Kamel" in Europa bekannt. Die gebürtige Mongolin ist aber auch eine gute Fotografin und Erzählerin.
Mit feinem Humor, Charme und vor allem großer Landeskenntnis und Authentizität erzählt sie von Menschen, die in den unendlichen Weiten der Steppe im Einklang mit der Natur leben. Byambaa zeigt aber auch die Veränderungen in einem Land, das versucht, sich an die neue Zeit anzupassen.

Rolf Lange hatte einen guten Job und ein gutes soziales Umfeld. Dennoch entschloss er sich, seine Komfortzone zu verlassen und seinem Leben eine vollkommen neue Richtung zu geben. Er brach mit seinem Motorrad zu einer 17-monatigen Weltreise auf. Fünf Kontinente, 42 Länder, 65.266 Kilometer. Untermalt von faszinierenden Fotos und Videos erzählt er in seinem Live-Vortrag spannend und inspirierend von seinen Erfahrungen und Begegnungen mit Menschen in aller Welt.

In seiner Live-Multivision erzählt Christian Rottenegger von den spannendsten Erlebnissen seiner 30-jährigen Laufbahn als Abenteurer, leidenschaftlicher Höhenbergsteiger und Fotograf: vom Anfang, als er zum ersten Mal bei der Raddurchquerung der Kalahari alles riskierte und seinen jugendlichen Mut beinahe mit dem Leben bezahlte, bis zu den Expeditionen im Himalaja- und Karakorum, die ihn bekannt machten und noch heute prägen. Christian Rotteneggers Vorträge stehen für die Geschichten, die den Atem anhalten lassen, berühren oder einfach nur zum Lachen bringen. Sie verbinden abenteuerliche Fahrrad- und gefährliche Alpinexpedition mit grandioser Landschafts- und Reisefotografie.

Namibia – Botswana – Südafrika – Swasiland – Lesotho – Vic Falls
Nach 15 Jahren sind Katja und Josef Niedermeier zurückgekehrt an die Schauplätze ihrer ersten großen Reise durch den Süden Afrikas.
Doch diesmal ging es um mehr. Erstmals waren sie mit ihrem dreijährigen Sohn Flo, der mit dem Downsyndrom geboren wurde, unterwegs. Und so wurde ihr Weg durch Afrikas Süden vor allem eine Reise zu sich selbst. Folgen Sie der sympathischen Familie durch das wüstenhafte Namibia, in das tierreiche Botswana und zu den majestätischen Vic Falls. Begleiten Sie die Referenten in die Königreiche Swasiland und Lesotho und staunen Sie über die Vielfalt von Südafrika.

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

16,00 EUR

PK Normalpreis

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstalter

Büro Michael Martin