Baroque goes Folk: Tango Seasons

| Residenz, Herkulessaal

Mario Stefano Pietrodarchi Bandoneon
Andrés Gabetta Violine & Leitung
Cappella Gabetta

"Die vier Jahreszeiten" innerhalb eines Abends in Venedig und in Buenos Aires zu erleben - das machen die Capella Gabetta mit ihrem Programm "Baroque goes Folk" möglich. Durch die Gegenüberstellung von Vivaldis berühmtestem Werk und den von ihm inspirierten und mit Tangorhythmen versehenen "4 Seasons in Buenos Aires "Astor Piazzollas werden Sie dazu eingeladen, dieses Virtuosenstück Vivaldis zu genießen und sich von der sehnsuchtsvollen Leidenschaft Argentiniens ergreifen zu lassen. Zum Originalklangensemble mit dem hervorragenden Geiger András Gabetta gesellt sich Bandoneonist Mario Stefano Pietrodarchi.

5. Abonnement-Konzert: Meisterwerke

Programm
Antonio Vivaldi "Le Quattro Stagioni"
Astor Piazzola "4 Seasons of Buenos Aires"

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

Veranstaltungsort

Residenzstr. 1

80333 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Musikerlebnis: eine Marke der Tonicale Musik und Event GmbH