Münchner Residenzkonzerte - J.S. Bach: Weihnachtsoratorium

| Residenz, Allerheiligen-Hofkirche

Zum Weihnachtsfest des Jahres 1734 komponierte Johann Sebastian Bach mit seinem Weihnachtsoratorium eines seiner beliebtesten und am häufigsten gespielten Werke. Für viele Menschen gehört heute, fast 300 Jahre später, das Weihnachtsoratorium genauso zum Fest wie Plätzchen, Christbaum und Festtagsbraten. Das Weihnachtsoratorium besteht aus sechs Kantanten, die ursprünglich für die Fest- und Feiertage rund ums Weihnachtsfest vorgesehen waren: so für die damals noch üblichen drei Weihnachtsfeiertage, Neujahr, den Sonntag nach Neujahr und für den Festtag der Heiligen drei Könige.
BachWerkVokal Salzburg spielt am 10.12.2017 in der Allerheiligen Hofkirche der Münchner Residenz die Kantaten I, III, und VI unter der künstlerischen Leitung von Gordon Safari. "Jauchzet frohlocket!" - solcherart eingestimmt, kann Weihnachten kommen!

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

Preise

Kategorie A Normalpreis 61,90 EUR
Kategorie B Normalpreis 51,80 EUR
Kategorie C Normalpreis 45,10 EUR
Kategorie D Normalpreis 41,70 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstalter

Kulturgipfel GmbH