Bach h-Moll Messe

| Residenz, Herkulessaal

Die h-Moll Messe gilt als Mount Everest der Chormusik. Die Zahl und der Schwierig-keitsgrad der Chöre ist erheblich. Wie kein anderer hat Johann Sebastian Bach Luthers Anliegen vom „Singen und Sagen“ des christlichen Glaubens umgesetzt. Kongenial übersetzt J.S.Bach die Texte in Musik, dabei stellt er höchste Anforderungen an Solisten, Chor und Orchester.

  • Hanna Herfurtner Sopran
  • Nicolas Hariades Altus
  • Christian Rathgeber Tenor
  • Thomas Stimmel Bass
  •  der Chor„Arcis-Vocalisten“
  •  das Barock-Orchester „L´Arpa Festante“
  • Thomas Gropper Leitung
  • Johann Sebastian Bach: Messe in h-Moll BWV 232 für Solostimmen, Chor und Orchester

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

Preise

Kategorie 1 74,20 EUR
Kategorie 2 66,35 EUR
Kategorie 3 60,75 EUR
Kategorie 4 55,15 EUR
Kategorie 5 46,20 EUR
Kategorie 6 38,35 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstaltungsort

Residenzstr. 1

80333 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Bell'Arte Konzertdirektion Dr. Schreyer GmbH