Chopin-Gala

| Gasteig, Kleiner Konzertsaal

PIETRO MASSA (Klavier)

Zum Jahresabschluss gibt der italienische Pianist Pietro Massa zwei Chopin-Galas erstmal am Donnerstag, den 28. Dezember 2017 im Konzerthaus Berlin und dann am Samstag, den 30. Dezember 2017 im Gasteig München.

Von Frédéric Chopin spielt er die 24 Préludes op. 28 und nach der Pause die Drei Walzer Des-Dur op. 64, die Berceuse Des-Dur op. 57, die Ballade g-Moll op. 23 und die Polonaise As-Dur op. 53 „Héroique“.

Das Konzert in Gasteig München beginnt um 20 Uhr im Kleinen Konzertsaal.

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

25,00 EUR

PK1 VVK Normalpreis

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Rosenheimer Str. 5

81667 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Massa Konzertmanagement GmbH