Dance 2017 - Sunny

| Gasteig, Carl-Orff-Saal

Bobby Hebbs vielfach gecoverter Song gab dem neuen Stück des israelischen, nun in Südfrankreich lebenden Choreografen den Titel. Dem Musiker Awir Leon, früher Tänzer in Gats 2004 gegründeter Kompanie, diente er als kompositorischer Ausgangs- und Fluchtpunkt. Gemeinsam kreieren Choreograf und Musiker einen Abend, der Live-Konzert und Tanz auf ganz besondere Weise zusammenbringt. Gat lässt seinen TänzerInnen freien Lauf. Sich selbst steuernde Systeme interessieren ihn auch in der Arbeit mit seiner Kompanie. Polyphone Strukturen entstehen, fragile Bewegungsabläufe, die skizziert und wieder verworfen werden. Ein Eisbär tritt auf. Paare handeln Nähe und Distanz aus – ein furioser und virtuoser Abend, der mit einer Gitarrenversion von »Sunny« endet.

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

24,00 EUR

PK1 VVK Normalpreis

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstaltungsort

Rosenheimer Str. 5

81667 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Kulturreferat der Landeshauptstadt München