Expertengespräch - Schutzhütten als Denkmäler

| Alpines Museum des Deutschen Alpenvereins

Die Erhaltung des alpinen und hochalpinen Kulturraums, die neben der unberührten Natur auch vom baukulturellen Erbe geprägt ist, stellt eine große Aufgabe für die Denkmalpflege dar. Die Vielfalt der denkmalfachlichen Fragestellungen wird anhand der geplanten und bereits umgesetzten Maßnahmen an Schutzhütten dargelegt.
Mit Dr. Michaela Frick, Bundesdenkmalamt Österreich

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Fast vergriffen

9,25 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstalter

Alpines Museum des Deutschen Alpenvereins