Stars and Rising Stars - Musikalische Begegnungen in München - Cecilia Bartoli

| Großer Konzertsaal - Hochschule für Musik

Ermäßgte Tickets zum Preis von 11,70 EUR sind für Personen bis 28 Jahre direkt online, an den VVK-Stellen oder über das Callcenter buchbar.

PRÄLUDIUM

Cecilia Bartoli Mezzosopran
in concert with
Sara Jo Benoot Mezzosopran
Petr Nekoranec Tenor
Huang Shan Tenor
José Coca Bass
So Young Klavier

In Zusammenarbeit mit der Cecilia Bartoli Musikstiftung.

Duette & Arien aus Opern von Mozart, Rossini u.a.

Sie ist fantastisch! Unvergleichlich! Einmalig! Wenn Cecilia Bartoli singt ist vieles anders. Kritiker suchen nach neuen Metaphern, in nüchternen Worten lässt sich das Phänomen Bartoli nicht fassen. Ihre Bild- und Tonträger wurden mehr als 10 Millionen Mal weltweit verkauft – Cecilia Bartoli ist die erfolgreichste Klassik-Künstlerin der Gegenwart und eine der populärsten Sängerinnen unserer Zeit. Sie wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet und erhielt alleine fünf Grammys. In diesem Mai feiert Cecilia Bartoli ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum. Ihre einzige Lehrerin war ihre Mutter Silvana Bazzoni. Wichtige Unterstützer waren Daniel Barenboim, Riccardo Muti, Herbert von Karajan und Nikolaus Harnoncourt. Seit 2012 leitet Cecilia Bartoli erfolgreich die Salzburger Pfingstfestspiele, ihr Vertrag wurde kürzlich bis 2021 verlängert. 2016 wurde unter ihrer künstlerischen Leitung „Les Musiciens du Prince“ ins Leben gerufen. Das Orchester ist an der Oper von Monte Carlo beheimatet und ist der historischen Interpretationsweise verpflichtet. Zum 200-jährigen Jubiläum der Uraufführung von „La Cenerentola“ geht Cecilia Bartoli mit einer semikonzertanten Produktion auf Europa-Tournee.

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.
Mehr Infos auf www.starsandrisingstars.de

Preis

29,40 EUR

Kategorie 1

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstalter

Verein zur Förderung junger nationaler und internationaler Musiker