Django Asül - Rückspiegel 2017

| Deutsches Theater

Ein Kabarettist zieht Bilanz

Wer nach vorne fährt, sollte den Blick nach hinten nicht vergessen. Das lernt man schon in der ersten Fahrstunde. Was in der räumlichen Dimension angebracht ist, kann also für die zeitliche Dimension nicht schlecht sein. Und das Jahr 2017 hat einen eigenen Abend im Rückspiegel wahrlich verdient.
Vorlagen aus Politik, Gesellschaft und Sport gibt es zu Genüge. Mit zielsicherem Gespür pickt Django Asül die Glanzlichter und Riesenflops aus einem Füllhorn voll Irrsinn und Peinlichkeiten und komprimiert ganze 12 Monate zu einem gut 100-minütigen, höchst vergnüglichen Streifzug durch das vergangene Jahr.

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

33,60 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstaltungsort

Schwanthalerstraße 13

80336 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Deutsches Theater München Betriebs-GmbH