Jamiroquai

| Olympiahalle

Kooperationspartner: Propeller Music & Event GmbH

Präsentiert von Kulturnews & egoFM.

Support: Purple Disco Machine (Dresden)


Liebe Gäste,
um den Konzertbesuch für alle Beteiligten so sicher und reibungslos wie möglich zu gestalten, gelten für das Konzert folgende Bestimmungen: Die Mitnahme von Taschen größer als A4 (21cm x 29,7cm) ist untersagt. Um Wartezeiten beim Einlass zu minimieren, bitten wir alle Konzertbesucher darum, generell von der Mitnahme von Taschen abzusehen. Der Einlass wird mit kleineren Taschen (Bauchtaschen, kleine Umhängetaschen, Clutches) zwar gewährt, wir bitten Euch jedoch auch hier darum, Euch auf ein absolut notwendiges Minimum (z. B. Geld, Medikamente) zu beschränken. Es wird bei den Einlasskontrollen zu akribischen Taschenüberprüfungen und Bodychecks kommen.
Bitte seid darauf entsprechend vorbereitet und lasst folgende Gegenstände zu Hause:
• Rucksäcke, große Taschen, Trolleys, Shopper, Koffer
• professionelle Kameras mit Wechselobjektiven
• Audio- und Videoaufnahmegeräte
• GoPro Kameras
• Tablets / Laptops
• Selfie Sticks
• Essen und Getränke (Getränke sind in der Halle erhältlich)
• Stühle
• Waffen, Feuerwaffen, Messer, explosive Stoffe, Feuerwerk, Geldbörsenketten, Nietengürtel/-armbänder/-halsbänder oder ähnliches als Waffe verwendbares
• Glasbehälter
• Taschenlampen, Leuchtstäbe, Laserpointer, Knicklichter
• große Fahnen und Poster (inkl. Stöcken)
• Sprühdosen aller Art
• Helme, Skateboards und sonstiges Sportequipment
• Stockschirme („Knirpse“ sind gestattet)
Wir bitten um Eurer Verständnis für diese verschärften Sicherheitsmaßnahmen, die uns, im Interesse von Publikum wie Künstlern, leider in der heutigen Zeit als zwingend notwendig erscheinen.
Wir wünschen ein schönes Konzerterlebnis.
Propeller Music & Event GmbH


Jamiroquai auf „Automaton“ Tour - Ein Blick auf Jamiroquais Comeback- Video zum Titelsong seines neuen  Albums „Automaton“ und man sieht: Es ist, als wären Jay Kay und seine Band nie weggewesen.

Mit einem crazy Bastard aus Helm und Hut auf dem Kopf führen er und sein unvergleichlich smoothes Timbre durch einen Song, der nicht nur ein Hit ist, sondern immer noch das Label „Future Funk“ tragen könnte – jene Schublade, die man kurz nach Bandgründung 1992 extra für ihn beschriftet hatte.

Auch der zweite vorab veröffentlichte Track „Cloud 9“ hält das Niveau, wobei Jay Kay den Funkfaktor noch ein wenig höher treibt. Für Jamiroquais Werk galt immer schon: Wer bei dieser Musik still stehen bleiben kann, der merkt auch sonst  nichts mehr.

Deshalb sollte man es auf keinen Fall verpassen, wenn die Band nach ihrem Festivalsommer noch eine Tour durch die Arenen des Landes spendiert, wo sie ihre neuen Songs sicherlich in eine große, bunte Show packen wird.

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Reinhören

Saalplan

Preise

Kategorie 1 56,20 EUR
Kategorie 2 50,70 EUR
Kategorie 3 45,20 EUR
Kategorie 4 52,00 EUR
Kategorie 5 45,20 EUR
Kategorie 6 45,20 EUR
Kategorie 7 45,20 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstaltungsort

Spiridon-Louis-Ring

80809 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

MCT Agentur GmbH

Reinhören