Nils Heinrich- Mach doch´n Foto davon

| Kupferhaus

Der tiefenentspannte Satiriker unter den Kabarettisten präsentiert sein bisher frechstes Programm – ein erfreulich erfrischender Rundumschlag gegen die Merkwürdigkeiten des Lebens. Von der Amazon-Rezension bis zum Treueherzchen, vom Munitionsfabrikanten bis zum verhinderten Revoluzzer. Sein Land ist Zwischendeutschland, eine Nation zwischen allen Stühlen, zwischen Doppelmoral und Sozialneid, zwischen Gesundheitsgläubigkeit und Medienwahn, Verschwörungstheorien und sattem Bürgertum.

Er ist bissig und boshaft, ohne Zyniker zu sein – ein freundlich lässiger Provokateur, der die größten Gemeinheiten mit leisem Lächeln serviert. Der ein Herz hat für die Zerrissenheit der Generation Filterkaffee und einen Ausweg weist aus der ausufernden Gentrifizierung.

Der nette Junge von nebenan, der immer freundlich grüßt, erweist sich als äußerst kreativ beim Ausdenken fieser Streiche. Dazu singt und klampft er mit schöner Beiläufigkeit seine klug ausgedachten, musikalischen Beiträge gegen die neudeutschdoofe Betroffenheitsbefindlichkeit. Dass er bei aller Frechheit so entspannt bleibt, liegt an seiner Vergangenheit. Er stammt aus einem gut verschlossenen Menschenhabitat.

Der Vorverkauf an den München Ticket VVK-Stellen startet am 06.12.2016 um 08:00 Uhr.

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

23,50 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstaltungsort

Feodor-Lynen-Str. 5

82152 Planegg

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Kulturforum Planegg