Lesung: Simon Beckett

| Gasteig, Carl-Orff-Saal

Simon Beckett präsentiert am 13. März 2017 seinen neuen David-Hunter-Thriller "Totenfang".

Sein fünfter Fall führt den forensischen Anthropologen Dr. David Hunter in die Backwaters, ein unwirtliches Mündungsgebiet in Essex. Seit über einem Monat ist der 31-jährige Leo Villiers spurlos verschwunden. Als an einer Flussmündung eine stark verweste Männerleiche gefunden wird, geht die Polizei davon aus, Leo gefunden zu haben. Der Spross der einflussreichsten Familie der Gegend soll eine Affäre mit einer verheirateten Frau gehabt haben, die ebenfalls als vermisst gilt: Leo steht im Verdacht, Emma Darby und schließlich sich selbst umgebracht zu haben. Doch Hunter kommen Zweifel an der Identität des Toten … «Totenfang» ist die lang erwartete Fortsetzung von Simon Becketts David-Hunter-Serie – ein packender Thriller, der als Weltpremiere zuerst in deutscher Sprache erscheint.

Moderation: Margarete von Schwarzkopf
Deutsche Stimme: Hans Jürgen Stockerl

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

Preis

19,50 EUR

Kategorie 1

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstaltungsort

Rosenheimer Str. 5

81667 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Krimifestival München GBR