Oktoberfest 7s - Internationales Profi 7er-Rugby Turnier

-

Bei dieser Veranstaltung gibt es keine Altersbeschränkung!

Kinderermäßigung bis 12 Jahre: 7,00 EUR (im nächsten Bestellschritt ersichtlich)

Der Deutsche Rugby-Verband (DRV) liefert ein Highlight des Sportjahres 2017

Beim Rugby-Spektakel Oktoberfest 7s trifft die deutsche Mannschaft auf die weltbesten Nationalteams aus Australien, Südafrika und England zur Wiesn-Zeit.
Das Event verspricht Unterhaltung der Extraklasse, denn Rugby und Oktoberfest passen hervorragend zusammen, da trifft Gaudi auf kernigen Sport mit höchstem Erlebniswert.

7er-Rugby ist die schnellste Rugby-Variante, die in Rio 2016 als neue olympische Sportart aufgenommen wurde. Bei den Spielen in Brasilien sorgte diese attraktive Form des Rugby, das mit sieben Spielern auf dem Rugby-Feld in Originalgröße gespielt wird, für Zuschauer-Highlights. Sowohl international als auch national erzielten die Übertragungen phantastisches Zuschauerecho und erreichten ein Millionen-Publikum. 7er Rugby wird in zweitägigen Turnieren ausgetragen, die Spiele dauern zweimal 7 Minuten, Endspiele zweimal 10 Minuten. Aktueller Olympiasieger ist Fidschi, die das Finale gegen Großbritannien im 7er-Rugby der Herren gewannen und die erste olympische Medaille für Fidschi holten.

 

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Veranstaltungsort

Spiridon-Louis-Ring

80809 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Oktoberfest 7s GmbH