Winners and Masters - Konzerte 1. Halbjahr 2019

-

Vorwort

Mit diesem Programmheft erhalten Sie eine Übersicht über die Konzertreihe „Winners & Masters“ und weitere Veranstaltungen des Kulturkreis Gasteig im 1. Halbjahr 2019. Für die Reihe haben wir wieder junge Musiker ausgewählt, die höchsten künstlerischen Ansprüchen genügen. Fast alle haben bedeutende internationale Wettbewerbe gewonnen. Diese besuchen wir auch immer wieder selbst, mit renommierten Wettbewerben wie ARD, Reine Elisabeth, Maria Canals, Liszt Wettbewerbe in Utrecht und Weimar, Rubinstein Tel Aviv und Kulturkreis der Deutschen Wirtschaft kooperieren wir direkt und präsentieren deren Gewinner. Dies gilt natürlich auch immer wieder für die Gewinner unseres Kulturkreis Gasteig Musikpreises. Was gibt es Schöneres, als junge Künstler bei der Gestaltung ihrer Karriere zu begleiten. Ich nenne beispielhaft nur einige Namen, die bereits in unserer Reihe musiziert haben und inzwischen in den großen Konzertsälen der Welt auftreten: Igor Levit, Jan Lisiecki, Hanna-Elisabeth Müller, Valer Sabadus, Sophie Pacini, Herbert Schuch, Raphaela Gromes, Camille Thomas. Alle Konzerte sind Ihren Besuch Wert, so dass ich keines hervorheben möchte. Nur so viel vielleicht: Julian Trevelyan hat uns bei seinem Konzert im Juli 2018 so begeistert, dass wir ihn gleich nochmals engagiert haben. Im Übrigen verweise ich auf unsere weiteren Veranstaltungen, zum Beispiel unseren Musikpreis. Der Wettbewerb dazu findet am 12.04.2019 statt, der Eintritt ist frei. Für mich ist das immer wieder eine unserer spannendsten Veranstaltungen. Dann verweise ich noch auf das Konzert der Münchner Philharmoniker für Kinder und last not least auf die Veranstaltung in unserer Reihe „Goethe im Gasteig“ mit Norbert Lammert am 11.02.2019. Wir könnten die Reihe „Winners & Masters“ nicht durchführen ohne die großzügige Unterstützung durch Spender und Sponsoren. Gedankt sei aber auch den verschiedenen Konsulaten, die häufig neben finanzieller Unterstützung auch die Schirmherrschaft über unsere Konzerte übernehmen, sowie den beteiligten Kulturinstituten. Eingeschlossen in den Dank ist selbstverständlich auch der Bayerische Rundfunk, der wieder 2 Konzerte für eine spätere Ausstrahlung mitschneidet, was für die jeweiligen Künstler eine enorme Hilfe ist. Mein persönlicher Dank gilt Dr. Andreas Krause, den Gründer und unermüdlichen Mitstreiter der Reihe. Seien Sie bei unseren Entdeckungsreisen mit dabei. Bei uns spielt die Zukunft!

Dr. Eckhard Klapp
Vorsitzender Kulturkreis Gasteig e.V.

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Veranstaltungsort

Rosenheimer Str. 5

81667 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Kulturkreis Gasteig e.V.