©

InselKonzerte - Kammermusik auf Herrenchiemsee 2018

-

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freunde der „InselKonzerte auf Herrenchiemsee“, mit Beginn der neuen Saison begrüße ich Sie ganz herzlich zu den InselKonzerten 2018. Sie versprechen ebenso abwechslungsreich und hochkarätig zu werden wie die Konzerte in den vergangenen Jahren. Den Anfang macht das junge, aber schon hochgelobte Mercurius Trio. Zwei Duo-Ensembles für Violine und Klavier mit jeweils herausragenden Solisten werden zu hören sein: Franziska Hölscher mit ihrem ebenbürtigen Klavierpartner Martin Klett sowie bereits zum 2. Mal das phänomenale Geschwister-Duo Kirill und Alexandra Troussov. Zwei Quartett-Abende ganz unterschiedlicher Natur komplettieren das Programm. Das Diogenes Quartett bringt – eingerahmt von Meisterwerken Mozarts und Schuberts das 3. Streichquartett des in München lebenden Komponisten Pierre Dominique Ponnelle zur Uraufführung. Ganz anders geartet der zweite Quartett-Abend: Vier Bratscher und Bratschistinnen stellen ihr oft unbeachtetes Instrument ins Rampenlicht und adeln es durch ihr Können. Es sind Hariolf Schlichtig, international renommierter Viola-Professor und drei seiner außergewöhnlich begabten Meisterschüler. Vielleicht haben Sie Interesse, das eine oder andere Konzert auf der sommerlichen Herreninsel zu besuchen.

Ich freuemich auf Sie!
Bis dahin Ihre

Dr. Claudia Trübsbach
chiemsee-kultur

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.
Mehr Infos auf www.inselkonzerte.com

Veranstaltungsort

Bibliothekssaal

83209 Herrenchiemsee

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

chiemsee-kultur Dr. Claudia Trübsbach