Dvorák: Stabat Mater

  • Dvorák: Stabat Mater © München Ticket GmbH
Tickets sichern ab € 40,60

SO 20.10.2024, 19:00 Uhr

Residenz, HerkulessaalMünchenResidenzstr. 180333

Veranstalter: Münchner Oratorienchor e.V.

Antonín Dvořák
Stabat mater

„Wenn der Körper stirbt, mach, dass die Seele in die Herrlichkeit des Paradieses eingeht.“

Eine Mutter, die um ihr Kind weint, ist eines der schmerzlichsten Bilder überhaupt – und gleichzeitig eines der archaischsten Motive des Christentums, mit Maria, die um ihren Sohn Jesus trauert. Der tschechische Komponist Antonín Dvořák hat diesen Stoff 1880 in ein berührendes Oratorium gesetzt. Sicherlich nicht nur, aber auch aus persönlichen Gründen: Seine Frau und er haben in kürzesten Abständen ihre drei kleinen Kinder verloren.

Auch wenn der Schmerz, die Anklage und Niedergeschlagenheit in den ersten drei Sätzen fast schon verzweifelt klingen, wandelt sich die Tonalität in diesem bewegenden Oratorium in Hoffnung und Zuversicht. Gegen Ende steigern sich Dynamik und Tempo und gipfeln in einem der fulminantesten Schlusssätze der Musikgeschichte: Ein achtstimmiger Chor, vier Solisten und das große Sinfonieorchester scheinen sich gegenseitig übertrumpfen zu wollen, wenn sie die zentrale christliche Botschaft verkünden: den Glauben an das ewige Leben im Paradies. 

Dieser hoffnungsverheißende Schluss scheint wegweisend für das weitere Leben des Ehepaars Dvořák gewesen zu sein: Sie bekamen in den Jahren nach Stabat mater sechs weitere Kinder.

Ausführende:
Evgeniya Sotnikova – Sopran
Julia Rutigliano – Mezzosopran
Karo Khachatryan – Tenor
Daniel Holzhauser – Bariton
Münchner Residenzorchester
Münchner Oratorienchor

Leitung: Stellario Fagone

Veranstalter: Münchner Oratorienchor

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan

Barrierefrei-Service
Informationen und Hilfe beim Ticketkauf für Rollstuhlfahrende, Hörgeschädigte, Sehbehinderte und alle Formen der Behinderung erhalten Sie unter 
barrierefrei@muenchenticket.de