Klassik am Odeonsplatz 2022 - Münchner Philharmoniker

Achtung: Derzeit sind keine Tickets verfügbar.
  • Klassik am Odeonsplatz, 2022 © Marcus Schlaf
  • Klassik am Odeonsplatz - Leonidas Kavakos © Marco Borggreve
Nicht verfügbar

SA 09.07.2022, 20:00 Uhr

Odeonsplatz, FeldherrnhalleMünchenOdeonsplatz 180539

Veranstalter: Münchner Philharmoniker

Am 9. und 10. Juli 2022 verwandelt sich der Odeonsplatz bereits zum 21. Mal in Münchens schönste Open-Air-Bühne für einen Höhepunkt des Kultursommers: Das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks und die Münchner Philharmoniker laden bei Klassik am Odeonsplatz zu hochkarätigen Konzerten ein.

Zwei Meisterwerke der Romantik mit Ohrwurmgarantie erklingen am Samstag, 9. Juli 2022 beim Konzert der Münchner Philharmoniker. Der international renommierte Geiger Leonidas Kavakos interpretiert zusammen mit dem Orchester Pjotr Iljitsch Tschaikowskys Violinkonzert D-Dur, op. 35. Nach der Pause erfüllt Antonín Dvořáks berühmte Symphonie Nr. 9 e-moll „Aus der Neuen Welt“ den lauen Sommerabend mit sehnsuchtsvollen Klängen. 

Klassische Musik in einzigartiger Atmosphäre, mit hochkarätigen Ensembles, Dirigenten und Solisten auf einem der prachtvollsten Plätze Europas sind die Zutaten für die Erfolgsgeschichte von Klassik am Odeonsplatz. Zum 21. Mal treten an einem Wochenende im Juli zwei Top-Orchester Münchens und weltberühmte Klassikstars auf. Seit der Gründung im Milleniumsjahr 2000 ist das Open-Air zu einem fest verankerten Höhepunkt des Münchner Kulturlebens geworden, der jedes Jahr 16.000 Musikfans aus aller Welt anzieht, darunter zahlreiche Politiker und Promintente. Seit vielen Jahren werden die Konzerte in Hörfunk und Fernsehen übertragen.

Dirigent: N.N.


Derzeit gehen die Veranstalter davon aus, dass am Tag der Veranstaltung keine Pandemie-bedingten Einschränkungen mehr bestehen. Etwaige Änderungen werden die Veranstalter auf der Website www.klassik-am-odeonsplatz.de veröffentlichen. Im Fall von Kapazitätsbeschränkungen behalten sich die Veranstalter vor, Ticketinhabern, sofern verfügbar, andere als die auf dem Ticket ausgewiesenen Plätze zuzuweisen, eine etwaige Ersatzveranstaltung an einem anderen Tag oder zu einer anderen Uhrzeit anzubieten oder dem Ticketinhaber den Zugang zur Veranstaltung zu verwehren. Sollte der Ticketinhaber aus diesen Gründen die Veranstaltung nicht besuchen können oder wollen, wird ihm gegen Einsendung des unbeschädigten Original-Tickets der Kaufpreis erstattet. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan