Benefizkonzert des Münchner Ärzteorchesters für Ärzte oh...

  • Benefizkonzert des Münchner Ärzteorchesters für Ärzte ohne Grenzen, 22.03.2020 © München Ticket GmbH – Alle Rechte vorbehalten
Tickets sichern ab € 12,00

SO 22.03.2020, 20:00 Uhr

Gut SonnenhausenGlonnSonnenhausen 285625

Veranstalter: Münchner Ärzteorchester e. V.

MÜNCHNER ÄRZTEORCHESTER 

Benefizkonzert zugunsten von "Ärzte ohne Grenzen"
Schirmherr: Dr. med. Klaus-Jürgen Fresenius, 1. Vorsitzender des Ärztlichen Bezirksverbands Oberbayern

Sonntag 22.03.2020, 20:00 Uhr (Einlaß 19:30 Uhr)
Reithalle, Gut Sonnenhausen, Sonnenhausen 2, 85625 Glonn

MOZART 1. Sinfonie
MOZART Flötenkonzert D-Dur                     
MENDELSSOHN 4. Sinfonie "Italienische"

Dirigentin: MIRIAM HAUPT
Solist: TOBIAS KAISER

Die Dirigentin und Chorleiterin MIRIAM HAUPT wuchs als Tochter eines Dirigenten in einer Musikerfamilie auf. Sie absolvierte ein dreijähriges Dirigierstudium bei Sergiu Celibidache in München und zeitgleich ein Studium der Musikpädagogik und Musikwissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität. Im Anschluß daran studierte sie Chor- und Orchesterdirigieren am Richard-Strauß-Konservatorium und an der Hochschule für Musik und Theater München. Längere Auslandsaufenthalte verbrachte sie in Italien, mit mehreren Studiensemestern in Perugia. Seit 1997 arbeitet sie als Chor- und Orchesterdirigentin und als Stimm-Coach in München, Umland und Italien (u. a. Leitung des Kammerorchesters in Saronno). 2015 übernahm sie die Leitung des Münchner Ärzteorchesters und des Münchner Ärztechors. Als Coach für Stimme und Kommunikation ist sie für Firmen und Führungskräfte tätig.

Der Flötist TOBIAS KAISER studierte in der Toskana bei seinem Vater (ehemaliger Flötist der Deutschen Oper Berlin) und erwarb sein Diplom am Conservatorio Pietro Mascagni in Livorno. Anschließend studierte er am Richard-Strauss-Konservatorium München bei Vargas-Barritt und Boucly (Soloflötist des Bayerischen Rundfunks). 1998 spielte er am Stadttheater Passau, 1999 gründete er das Kammerensemble Arte Viva. Große Erfolge feierte Kaiser mit seiner solistischen Tätigkeit im In- und Ausland, welche außer Kammerkonzerten auch zahlreiche Konzerte für Flöte und Orchester umfaßt, so z.B. Jacques Iberts Flötenkonzert mit der Württembergischen Philharmonie Reutlingen. Seit 2007 ist er Flötist der „Taschenphilharmonie“ in München und hat hier auch bei vielen CD-Einspielungen mitgewirkt. Als Mitbegründer und Flötist des Ensemble Zeitsprung (2020 fusioniert zu dem Ensemble der/gelbe/klang) widmet sich Kaiser intensiv den Ausdrucksformen der zeitgenössischen Musik und arbeitet hierbei mit Komponisten wie Shchedrin, Ruo oder Hiller zusammen.

Das MÜNCHNER ÄRZTEORCHESTER besteht aus über 40 ambitionierten Laienmusikern, vorwiegend aus medizinischen Berufen. Gegründet wurde es 2006 von dem Münchner Allgemeinarzt Dr. Dieter Pöller. Dank ehrenamtlichen Engagements der Mitglieder des gemeinnützigen Vereins und engen Kontakts zu Sponsoren und Begünstigten können jährlich mehrere Benefizkonzerte zugunsten medizinischer Hilfsorganisationen in München und im oberbayerischen Umland verwirklicht werden. Dabei werden nicht nur sinfonische Werke aufgeführt, sondern erhalten auch Instrumental- und Gesangssolisten Gelegenheit zum gemeinsamen Auftritt. Die Orchestermitglieder musizieren auch in kammermusikalischer Besetzung, z. B. im Bürgersaal Fürstenried oder im Garten der Villa Ebenböck in Pasing. 

GUT SONNENHAUSEN, ein denkmalgeschützter Gutshof mit Tagungshotel, liegt nur 33 km südöstlich von München im Landkreis Ebersberg. Es verzaubert mit außergewöhnlichem Ambiente und unverfälschter Natur, bietet aber auch ein äußerst vielfältiges Kulturprogramm. Zum kulinarischen Konzept gehört, daß die Lebensmittel ökologisch und zum großen Teil in der eigenen Biolandwirtschaft erzeugt werden und Küche und Gäste wieder so nah wie möglich zusammenrücken. Die historische Reithalle des Guts ist nicht nur ein beliebter Ort für Hochzeits- und andere Feiern, sondern bietet mit ihrer außergewöhnlich guten Akustik einen idealen Rahmen für sinfonische Konzerte.

ÄRZTE MUSIZIEREN bei dieser Veranstaltung FÜR ÄRZTE - Sie als Besucher unterstützen mit Ihrem Kartenkauf und ggf. mit einer Spende am Konzertabend die Arbeit der international tätigen Hilfsorganisation "Ärzte ohne Grenzen". 

Ein ABENDESSEN IM BIO-RESTAURANT von Gut Sonnenhausen ist am Konzertabend ab 18 Uhr möglich. Tischreservierung unter Tel. 08093 57770.

Die Veranstaltung wird unterstützt und maßgeblich ermöglicht vom Tagungshotel Gut Sonnenhausen, dem Eventausstatter Frankl24, der Marktgemeinde Glonn, der Gemeinde Moosach, dem Ärztlichen Bezirksverband Oberbayern, dem Trägerverein "Kultur und Mehr" des Bürgersaals Fürstenried und der Deutschen Apotheker- und Ärztebank, Filiale München. 
 

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan