Junges Orchester des AGV

  • Junges Orchester des AGV © München Ticket GmbH. – Alle Rechte vorbehalten
Tickets sichern ab € 14,00

FR 07.02.2020, 20:00 Uhr

Gasteig, Carl-Orff-SaalMünchenRosenheimer Str. 581667

Veranstalter: Philisterverband des AGV Akademischer Gesangverein München e. V.

Mit dem neuen Programm des Jungen Orchesters des AGV bewegt sich das Ensemble zwischen Klassik und großer Romantik. Gespielt werden neben der zweiten Sinfonie von Sergei Rachmaninoff auch die Egmont- und Leonoren-Ouvertüre Nr. 3 von Ludwig van Beethoven. Beide Werke Beethovens drehen sich inhaltlich um Befreiungen – im Falle Egmont wehren sich die Niederländer gegen ihre spanischen Unterdrücker, Leonore befreit ihren Gatten aus dem Kerker. Sie verkörpern damit beide eine ähnliche Stimmung wie Rachmaninoff sie vielleicht in Dresden verspürt haben mag - hier entsteht seine zweite Sinfonie, kurz nachdem er Russland verlassen hatte. Kritiker hatten ihm dort schwer zugesetzt und die Möglichkeit, sich in Deutschland ganz der Komposition zu widmen verlieh seinem Schaffen neue Kraft.  Das Junge Orchester besteht aus rund 80 motivierten jungen Musikerinnen und Musikern, vorwiegend Studierende, die nicht nur als musikalisches, sondern auch als familiäres Ensemble stark zusammengewachsen sind. In wöchentlicher Probenarbeit widmet es sich unter der Leitung von Christoph Schäfer anspruchsvoller sinfonischer Orchesterliteratur.

 

 

 

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan