Varieté Olymp

  • Varieté Olymp, 23.01.2021 © Hohenloher Figurentheater
Tickets sichern ab € 16,00

SA 23.01.2021, 20:00 Uhr

Münchner Stadtmuseum - SaalMünchenSt.-Jakobs-Platz 180331

Veranstalter: Gesellschaft zur Förderung des Puppenspiels e. V.

Varieté Olymp
Hohenloher Figurentheater, Herschbach

Marionettenvarieté über die Trauer hinter der Maske.

20 Jahre sind seit den tragischen Ereignissen um Martha Lecœur, Star des Varietés Olymp, ihren wechselnden Liaisons und dem vermuteten Mord an ihrer Tochter vergangen. Heute stehen die Künstler*innen von einst wieder gemeinsam auf der Bühne: Der Clown, der Magier,die Sängerin – doch die Vergangenheit hat auf jedem ihre düsteren Spuren hinterlassen. 
Während das Publikum das Unterhaltungsprogramm genießt, spitzt sich die Lage hinter den Kulissen zu.Was geschieht, wenn man Theater mit Zirkus kreuzt und die lose Folge artistischer Nummern aus der Arena auf die Theaterbühne holt? Man erhält das Varieté – jenen Ort, den schon bei bloßer Nennung eine wohlige Aura der Anrüchigkeit umweht.

Für „Varieté Olymp“ bauten 
Barbara und Günter Weinhold besondere Trick-Marionetten, die mit Hilfe von Johanna und Harald Sperlich extreme akrobatische Kunststücke vollbringen können, die menschlichen Artist*innen stets verwehrt bleiben.


Spiel: Johanna und Harald Sperlich
Figuren, Requisiten: Theaterfigurenbau Weinhold
Bühnenbild: Rolf Cofflet
Idee: Nis Søgaard 
Text: Susanne Søgaard-Weinhold
Dauer: ca. 70 Minuten
Für Erwachsene


Der Zugang ist barrierefrei möglich. Rollstuhlplätze bitte reservieren unter Tel. 089-233-22347 oder per E-Mail an kontakt@figurentheater-gfp.de


Es gelten die aktuellen Hygienemaßnahmen des Münchner Stadtmuseums und der Kooperationspartner.

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan