Pastorale in Bildern

Achtung: Der Vorverkauf für diese Veranstaltung ist beendet.
  • Beethoven Pastorale © Tobias Melle
Nicht verfügbar

SO 31.12.2023, 16:00 Uhr

Gasteig HP8, IsarphilharmonieMünchenHans-Preißinger-Straße 881379

Veranstalter: münchenmusik GmbH & Co. KG

von Tobias Melle

In seiner „Pastorale in Bildern“ schlägt der Musiker und Fotograf Tobias Melle ausgehend von den Satzüberschriften zu Beethovens sechster Symphonie eine Brücke zur Gegenwart. Mit verschiedensten Aufnahmetechniken für Fotografie und Video verleiht Melle dem Beethoven’schen „Ausdruck der Empfindung“ bildliche Gestalt.

  • Beethoven: Ouvertüre Nr. 3 zu „Leonore“ op. 72b
  • Beethoven: Symphonie Nr. 6 F-Dur op. 68 „Pastorale“ – in Bildern von Tobias Melle

Sinfonieorchester Kiew
Tobias Melle, Fotografie
Jascha von der Goltz, Leitung

Mit seiner Idee, klassische Musik und Fotografie miteinander zu verknüpfen, schuf Tobias Melle eine außergewöhnliche Kunstform: Ausgestattet mit Zelt und Kamera, die Partitur immer im Rucksack, begann der Münchner Künstler vor mehr als 20 Jahren durch die Welt zu reisen und sie auf Zelluloid festzuhalten – inspiriert von den Bildern, die große symphonische Werke in den Köpfen der Zuhörer entstehen lassen. Was Instrumente und Klang an Impressionen vermitteln, fand er in Bergen und Wüsten, in Städten und auf Inseln tausendfach wieder: Lebendigkeit, Schönheit, Farbenpracht und Eindrücke von überwältigender Intensität. Wieder zu Hause angekommen, geriet die Verschmelzung seiner Aufnahmen mit der Musik zu einem audiovisuellen Gesamtkunstwerk.

Vorgeführt mittels digitaler Großbildprojektion, lassen Melles „Sinfonien in Bildern“ das Publikum gleichsam mit den Augen hören und mit den Ohren sehen. Die Bilder werden live synchronisiert, d.h. dem Spiel der Musiker und dem Ablauf des Stücks unmittelbar angepasst – wie ein musikalischer Solist passt er sich an die Interpretation des Dirigenten an. In seiner „Pastorale in Bildern“ schlägt Tobias Melle ausgehend von den Satzüberschriften zu Ludwig van Beethovens sechster Symphonie eine Brücke zur Gegenwart. Mit verschiedensten Aufnahmetechniken für Fotografie und Video verleiht er dem Beethoven’schen „Ausdruck der Empfindung“ bildliche Gestalt. Für eine nachhaltige Breitenwirkung außerhalb des Konzertsaals kooperiert Melle zudem mit „Plant for the Planet“: Jedes Ticket beinhaltet die Pflanzung eines Baums gegen die Klimakrise.

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan

Barrierefrei-Service
Informationen und Hilfe beim Ticketkauf für Rollstuhlfahrende, Hörgeschädigte, Sehbehinderte und alle Formen der Behinderung erhalten Sie unter 
barrierefrei@muenchenticket.de