ACCEPT

Corona-Informationen zu dieser Veranstaltung

Mehr dazu
Zutrittsregelung

Für diese Veranstaltung gilt die 2G-Regel, der Zutritt ist nur für genesene oder geimpfte Personen möglich. Bitte zeigen Sie dem Einlasspersonal Ihr Zertifikat oder Ihre Bestätigung.

Maskenpflicht

Während der Veranstaltung besteht keine Pflicht zum Tragen einer Maske.

Abstandsregelung

Bei dieser Veranstaltung besteht kein Abstandsgebot.

Kinder unter 12

Kinder unter 12 Jahren dürfen die Veranstaltung auch ohne Impfschutz besuchen, sofern sie in der Schule regelmäßig getestet werden. Bitte legen Sie einen entsprechenden Nachweis der Schule am Einlass vor.

Rückgabe der Eintrittskarten

Eine Kartenrücknahme aufgrund der nun geltenden Einschränkungen ist nicht möglich.

Bitte informieren Sie sich unbedingt vor dem Besuch Ihrer Veranstaltung erneut an dieser Stelle.


Stand der Informationen: Mi., 17.11.2021

  • Accept © München Ticket GmbH – Alle Rechte vorbehalten
Tickets sichern ab € 45,20

FR 17.02.2023, 19:30 Uhr

TonHalle MünchenMünchenAtelierstr.24, im Werksviertel Mitte81671

Veranstalter: Backstage Concerts GmbH

Achtung: Die Veranstaltung wurde von 18.02.2022 auf 17.02.2023 verlegt. Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Statement:

„ACCEPT müssen ihre Europatournee auf 2023 verschieben 
Kleiner Trost: Neue digitale Single "The Undertaker - Live" erscheint
plus eine exklusives Silber-Vinyl von "Too Mean To Die"

ACCEPT hatten sich darauf vorbereitet, ab dem 15. Januar 2022 gemeinsam mit ihren vielen treuen Fans Europa zu rocken. Doch nun lassen es die virusbedingten Umstände doch nicht zu. Entgegen aller Erwartungen und Hoffnungen müssen die Metal-Teutonen ihre geplante "Too Mean To Die"-Tour auf Januar/Februar 2023 verschieben.
"So sehr wir es auch wollen, die aktuelle Covid-Situation erlaubt es uns einfach nicht, die Tour 2022 weiter voranzutreiben", erklärt ACCEPT-Gitarrist Wolf Hoffmann. "Es ist eine superschwere Entscheidung, aber wir haben keine andere Wahl, als  noch einmal zu verschieben. Wir wollten diese Tour unbedingt spielen. Wir hatten eine tolle Setlist mit vielen neuen Songs vom Album "Too Mean to Die" vorbereitet. Es tut mir sehr leid für die Fans, und natürlich ist jeder in der Band sehr enttäuscht. Aber hey, das Leben geht weiter... Bitte bleibt gesund, stay Metal und bleibt "too mean to die"! Wir sehen uns bald wieder!"

Veranstalter Gerald Wilkes von Continental Concerts fügte hinzu: "Die ACCEPT-Tour war durch insgesamt 16 Länder geplant, die aktuell alle sehr unterschiedliche regionalen Infektionssituationen ausgesetzt sind. Die Lagen ändern sich derzeit sehr schnell und sind für alle Beteiligten umkalkulierbar geworden. Zudem variieren die gesetzlichen Vorgaben von Land zu Land - oft sogar von Stadt zu Stadt. Vor ein paar Monaten sah alles noch so vielversprechend aus, aber die aktuelle Situation lässt es einfach nicht zu, im Januar und Februar 2022 in Europa zu touren!" 

Als (kleines) Trostpflaster servieren ACCEPT ihren Fans heute, am 5. November, die digitale Live-Single "The Undertaker" über Nuclear Blast! 

Darüber hinaus geben ACCEPT und Nuclear Blast bekannt, dass am 18. Februar 2022 eine weitere limitierte Version (750 Exemplare weltweit) des Hit-Albums "Too Mean To Die" auf silbernem Vinyl (2 LP) erscheinen wird, die ebenfalls ab sofort vorbestellt werden kann.

Die gute Nachricht zum Schluss: ACCEPT haben sich die Spielorte für 2023 gesichert. Und können daher die neuen Termine gleich hier und jetzt bekannt geben! Gerald Wilkes fügt hinzu: "Die Tour ist für 2023 bestätigt und die Tickets behalten ihre Gültigkeit."


Special GUESTS: PHIL CAMPELL AND THE BASTARD SONS + FLOTSAM & JETSAM

ACCEPT halten seit Jahrzehnten die Fahne des klassischen Metals hoch und haben sich mit ihrem aktuellen Album „Too Mean To Die” erneut als internationale Chart Stürmer mit weltweiten Top 10 Platzierungen erwiesen.

Nun kehren sie - nach langer, Corona bedingten Abstinenz - mit der gewohnten treibenden, voller unbändiger Kraft steckenden Energie endlich wieder live auf die europäischen Bühnen zurück

Mit dabei das neue Album „Too Mean To Die“ aber natürlich auch die ACCEPT Klassiker.

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan