Kammerkonzert

Achtung: Der Vorverkauf für diese Veranstaltung ist beendet.
  • Rosalba Giovanna Carriera (1675-1757), Allegorie der Musik, 1712, Pastell, 62,2 x 55,6 cm, Bayerisches Nationalmuseum München, Inv.-Nr. R 6697 © Bayerisches Nationalmuseum München, Foto: Walter Haberland
Nicht verfügbar

MO 10.10.2022, 19:30 Uhr

Alte Pinakothek, Saal XIIMünchenBarer Straße 2780333

Veranstalter: Bayerische Staatsgemäldesammlungen

Die Ausstellung „Vive le Pastel !“ bildet den Rahmen für ein ganz besonderes Konzert: Zwischen den zarten Exponaten erklingen temperamentvolle und melancholische Werke von Marin Marais, Jean Philippe Rameau, Jean-Baptiste-Antoine Forqueray und Jacques Dupluy – allesamt Zeitgenossen der in der Schau vertretenen Künstlerinnen und Künstler. Als besonderes Highlight werden musikalische Charakterstücke zu Gehör gebracht, die sehr wahrscheinlich Persönlichkeiten beschreiben, die auch in den Pastellporträts zu sehen sind.

Es spielen Meisterklassen- und Masterstudierende des Instituts für Historische Aufführungspraxis an der Hochschule für Musik und Theater München (Leitung: Prof. Christine Schornsheim):

Aida Andrea Pérez Luquerna – Barockvioline (Klasse Prof. Mary Utiger)

Maria Danneberg – Viola da gamba (Klasse Prof. Friederike Heumann)

Tung-Han Hu – Cembalo (Klasse Prof. Christine Schornsheim)

Leitung: Prof. Christine Schornsheim

 

Programm:

Marin Marais (1656-1728):

Sonnerie de Sainte Geneviève du Mont de Paris pour le Violon, La Viole et le Clavecin, Paris 1723

La Rêveuse | L’Arabesque

(aus der Suite d'un Goût Etranger (Pièces de viole, Livre IV), Paris 1717)

 

Jean-Philippe Rameau (1683-1764)

Cinquième Concert: La Forqueray | La Cupis (Rondement) | La Marais (Rondement)
(aus Pièces de clavecin en concerts, RCT 7-11, Paris 1741)

 

Jean-Baptiste-Antoine Forqueray (1699-1782)

La Ferrand (Détaché, et d'une belle exécution)

(aus der Suite Nr. 3-Pièces de Viole, Composées par Mr Forqueray Le Père, Mises en Pièces de Clavecin par Mr Forqueray Le Fils, Paris 1747)

 

Jean-Philippe Rameau,

La Dauphine RCT 12

(Paris 1747)

 

Jacques Duphly (1715-1789)

La de la Tour (Vivement)

(aus: Pièces de clavecin, Livre 3)

 

Jean-Philippe Rameau

Troisième Concert: La Lapoplinière (Rondement) | La Timide (Gracieux) -1er Rondeau , 2e Rondeau | Tambourin- 1er Tambourin, 2e Tambourin en Rondeau

(aus Pièces de clavecin en concerts, RCT 7-11, Paris 1741)


Einlass ab 19:00 Uhr, Beginn 19:30 Uhr


Bitte informieren Sie sich kurz vor Ihrem Besuch über die geltenden Corona-Schutzmaßnahmen unter pinakothek.de/willkommen 

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan