Vaterstettener Rathauskonzert

  • Vaterstettener Rathauskonzert © Barbara Burgdorf
Tickets sichern ab € 30,70

SO 17.10.2021, 18:30 Uhr

Bürgerhaus NeukeferlohGrasbrunnLeonhard-Stadler-Straße 1285630

Veranstalter: Gemeinde Vaterstetten

Vaterstettener Rathauskonzert am Sonntag 17.10.2021 um 18.30 Uhr mit dem Schumann Quartett im Bürgerhaus Neukeferloh, Neukeferloh:

Bitte informieren Sie sich kurzfristig vor dem Konzert über den Ablauf und die Rahmenbedingungen des Konzertes (OP-Maskenpflicht, 3G-Regel etc.) oder eine evtl. Konzertabsage auf der Webseite der Gemeinde Vaterstetten www.vaterstetten.de/Rathauskonzerte . Keine Abendkasse.

Das Vaterstettener Rathauskonzert am Sonntag, den 17. Oktober, findet um 18.30 Uhr im Bürgerhaus Neukeferloh statt und ist dem im April 2020 verstorbenen ehemaligen Staatsoperndirektor Sir Peter Jonas gewidmet. Das Schumann-Quartett München spielt in der Besetzung Barbara Burgdorf und Traudi Pauer (Violinen), Stephan Finkentey (Viola) und Oliver Göske (Violoncello) die ersten beiden Sätze aus Mozarts Streichquartett C-Dur KV 465, dem sogenannten „Dissonanzenquartett“, dann das einsätzige Streichquartett Nr. 13b-Moll op. 138 von Dimitri Schostakowitsch, bevor die restlichen beiden Sätze aus dem Mozart-Quartett erklingen. Das einstündige Konzert findet ohne Pause statt. Sir Peter Jonas hat als Intendant der Bayerischen Staatsoper über Jahrzehnte das Musiktheater- und Konzertleben mit Mut, Originalität, mit Energie und unbändiger Lust am Risiko geformt, man denke nur an seine legendären Händel-Opern „Julio Cesare“, „Serse“ usw. Mit seinem Projekt „Oper für alle“ machte er durch die kostenlose Übertragung der Inszenierungen auf den Max-Joseph-Platz die Oper allen Gesellschaftsschichten zugänglich.

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan