Max Greger jun. Jazz Trio

  • Max Greger Jun © München Ticket GmbH
Tickets sichern ab € 37,60

SA 04.11.2023, 19:30 Uhr

Pasinger FabrikMünchenAugust-Exter-Straße 181245

Veranstalter: Pasinger Fabrik Kultur- und Bürgerzentrum GmbH

Max Greger jun. Jazz Trio
Mit Sängerin Eva Leticia
JAZZ … WE CAN

„Wenn der Ausnahmepianist und Komponist Max Greger jr. mit seinem hochkarätig besetzten Trio auftritt, dann merkt man dem Ensemble an, dass es sich bei ihnen dabei  um mehr als nur um Musikerkollegen zu sein –  handelt:  Es geht um wahre, jahrzehntelange Freundschaft und Zusammenarbeit!
Die Musiker bieten swingenden Jazz und überzeugen mit ihrer leidenschaftlichen Spielfreude, enormen Virtuosität und ihrem homogenen Zusammenspiel.
Die Gründung seines eigenen Jazztrios „Catch up” erfolgte bereits 1972, dem drei Musiker der Max Greger Band angehörten: Max Greger jr. am Piano, Prof. Mini Schulz (Schlagzeug) und  Obi Jene (Bass).
Max Greger jr. begleitete musikalisch verschiedene bekannte Gesangssolisten. Er „jammte” in Jazzensembles mit Musikern wie Benny Bailey, Jimmy Woode, Herb Geller, Günter Lenz, Ack van Rooyen, Bobby Burges, Bobby Jones, Horst Jankowski u.v.a. Neben seiner Tätigkeit als Pianist, Komponist und Arrangeur leitete Max Greger jr. mehrere Jazzformationen in diversen Stilrichtungen, die vom Blues, Swing, Mainstream bis hin zum Souljazz reichen. Zusammen mit seinem Vater, mit dem er bestens harmonierte, trat er bei vielen Swing-Konzerten auf.
Die New Yorkerin Eva Leticia Padilla genannt Lety studierte an der New School of Jazz and Contemporary Music in New York. Konzertreisen führte sie in den 90ern regelmäßig nach Deutschland. Sie arbeitete im Laufe der Jahre mit zahlreichen namhaften Künstlerkollegen zusammen wie Peter Maffay, DJ John Munich, Mad Chick of Soul oder etwa den Soul Diamonds. 2010 bekam sie ein Engagement an der Staatsoper Stuttgart für „The Art of Deleting“, im Winter 2010 spielte sie dort den Part der Ida in der Fledermaus von Johann Strauss.  In  unzähligen Konzerten von Max Greger ist Eva Leticia mit ihrer Stimme  ein Garant für puren Jazz-Gesang

Wir freuen uns sehr,  dass Max Greger jr. and Friends erstmalig in der Pasinger Fabrik gastieren!

Besetzung:
Max Greger  jr. (Klavier) – Eva Leticia (Vocals)  –  Prof. Mini Schulz   (Schlagzeug) –   Obi Jene  (Bass)
 

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan