Helmut Binser

  • Helmut A. Binser - Löwenzahn © Nadine Lorenz
Tickets sichern ab € 28,00

DO 22.07.2021, 20:00 Uhr

Alte Floßlände, WolfratshausenWolfratshausenJosef-Bromberger-Weg 182515

Veranstalter: Stadt Wolfratshausen

Helmut A. Binser
„Löwenzahn“ - Das neue Bühnenprogramm ab 2020

Binser kommt mit neuem Programm.
40. Was für eine Zahl. In der Lebensmitte angekommen präsentiert Musik-Kabarettist Helmut A. Binser sein nagelneues Bühnenprogramm „Löwenzahn“ und geht mit vollem Tatendrang ans Werk. Denn nun im Hochsommer des Lebens gibt es viel zu tun. Ausruhen? Pustekuchen! Die Scheune im Garten ist noch nicht fertig, es sind noch nicht alle 60er-Witze erzählt und auch sein roter Mercedes aus den 80ern hat die Million Kilometer noch nicht erreicht.

Den Benz lässt Binser im neuen Programm gegen den Tesla antreten, überwindet heldenhaft seine Flugangst, düst wagemutig über den großen Teich in die Stadt der Engel, um dann doch wieder beim heimischen Misthaufen zu landen. Binser begleitet seine Lieder traditionell auf Gitarre und Quetsch'n, philosophiert über die bedrohlichen Tücken antialkoholischer Getränke und die ständige Gefahr von versehentlich auf YouTube gelandeten Heimvideos. Ob das alles so
stimmt, wie es uns der Binser erzählt, das wissen nur der Meister Eder und sein Pumuckl. Aber eins ist sicher: es wird gewohnt bayerisch, spitzbübisch und äußerst schwarzhumorig.

Binser ist mit seinem neuen Programm „Löwenzahn" natürlich wieder in ganz Süddeutschland und Österreich unterwegs, um die Herzen der Kabarett Fans mit seiner zünftigen Art und seiner unerschütterlichen guten Laune im Sturm zu erobern.


"Bitte beachten Sie ferner, dass die Stadt Wolfratshausen zusätzliche Bestimmungen und Regeln für die Veranstaltung Fluss Festival hat:

Trotz überdachter Bühne und Tribüne gibt es dennoch Witterungsverhältnisse, die das Bespielen der Flussbühne unmöglich machen. Der Veranstalter, die Stadt Wolfratshausen, behält sich vor, zum Schutz der Gesundheit der Künstler und des Publikums, eine begonnene Veranstaltung zu unterbrechen oder abzubrechen. Ein Ersatzanspruch besteht dann – wie bei Freilichtveranstaltungstätten – nicht. Muss eine Vorstellung vor Beginn abgesagt werden, können Sie sich den Betrag der Karte an Ihrer jeweiligen Vorverkaufsstelle innerhalb einer Frist von 10 Tagen erstatten lassen.

Ein Verstoß gegen diese Bestimmungen und Regeln oder inakzeptables Verhalten berechtigt den jeweiligen Veranstalter, Sie des Veranstaltungsorts zu verweisen oder den Eintritt zu verweigern. Es kann ferner vorkommen, dass an einem Veranstaltungsort vom Sicherheitspersonal Durchsuchungen durchgeführt werden, um die Sicherheit der Kunden zu gewährleisten.“

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan